Schrift: größer | normal | kleiner

7. Beratung und Hilfe

Schüler erhalten Rat und Hilfe im Umgang mit seelischen Problemen und Krisen von speziell geschulten Beratungslehrern, bei Schulleitern sowie bei den schulpsychologischen Beratungsstellen.

Tipp: Schulpsychologische Beratungsstellen finden Sie im Kultusportal Baden Württemberg.

Jugendamt

Jugendliche, die Probleme mit ihren Eltern haben oder einen Beistand in Konflikten mit den Eltern suchen, können sich jederzeit an die Beratungsstellen der Jugendämter wenden, auch ohne Wissen und Begleitung der Eltern.

Kinder- und Jugendnotdienst

Es gibt in jeder größeren Stadt und in jedem Landkreis einen Kinder- und Jugendnotdienst, den Heranwachsende im Notfall anrufen können. Die Telefonnummer erhalten Sie beim Jugendamt.

Hilfe für Opfer von Verbrechen

In der Lebenslage "Opferschutz und Opferhilfe" können Sie auch nachlesen, welche Unterstützungsmöglichkeiten es für bestimmte Opfergruppen gibt: Welche Rechte und Pflichten Zeugen und Opfer von Straftaten haben und wo Sie Hilfe und Beratung erhalten.

Folgende Themen richten sich insbesondere an Kinder und Jugendliche:

  • Gefahren durch neue Medien
  • Gewalt in der Familie
  • Gewalt in der Schule
  • Kinder als Zeugen vor Gericht
  • Kinderschutz
  • Kindesmissbrauch

Hilfe in anderen Notlagen

Jeder kann unverschuldet in Notlagen geraten, in denen er Hilfe benötigt. In der Lebenslage "Notlagen" finden Sie für verschiedene Situationen (z.B. wirtschaftliche Not, gesundheitliche Probleme, Probleme am Arbeitsplatz) die richtigen Ansprechpartner und einen Überblick über angebotene Leistungen und Hilfen.

Rat und Hilfe am Telefon und im Internet

  • Telefon des Vertrauens, Telefonseelsorge
    telefonische Beratung rund um die Uhr in allen Krisen- und Konfliktsituationen unter 0800 111 0 111 und 0800 111 0 222
  • Elterntelefon
    telefonische Beratung für Eltern unter 0800 111 0 550
  • Kinder- und Jugendtelefon "Nummer gegen Kummer"
    Rat und Trost finden Jugendliche montags bis freitags von 15 bis 19 Uhr unter 0800 111 0 333
  • BKE.Beratung.de
    Professionelle Beratung für Jugendliche und Eltern bietet die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (BKE) via Internet.

Die Beratungs- und Hilfsangebote sind anonym, vertraulich und gebührenfrei.

 

Lebenssituation

Übersicht » Erwachsen werden » 7. Beratung und Hilfe

Information

Die Inhalte werden über eine Schnittstelle der imakomm vom Portal service-BW vollständig übernommen und eingelesen