Schrift: größer | normal | kleiner

8. Das liebe Geld - Finanzielle Unterstützung

Junge Menschen wollen ihre Bedürfnisse möglichst selbstständig befriedigen. Dazu brauchen sie Geld. Auch bei knapper Kasse wollen sie mobil sein, ins Kino gehen, an einem Popkonzert teilnehmen oder einfach mal mit Freunden ausgehen und am kulturellen Leben teilhaben.

Welche Unterhaltspflichten Eltern gegenüber ihren erwachsenen Kindern haben, wann und wofür die Ausbildungsförderung BaföG einspringt und welche finanziellen Vergünstigungen es speziell für Schüler, Studenten und Auszubildende gibt, erfahren Sie in den Unterkapiteln.

Welche Leistungen Hilfebedüftige in Notsituationen in Anspruch nehmen können, erfahren Sie im Kapitel "Wirtschaftliche Not" der Lebenslage "Notlagen".

 

Lebenssituation

Übersicht » Erwachsen werden » 8. Das liebe Geld - Finanzielle Unterstützung

Information

Die Inhalte werden über eine Schnittstelle der imakomm vom Portal service-BW vollständig übernommen und eingelesen