Schrift: größer | normal | kleiner

Pressemitteilung

Gesucht wird eine Arbeitsassistenz

13.12.2011

Beim Amt für Information und Kommunikation (IuK-Zentrale) im Landratsamt Biberach wird für einen Mitarbeiter im Technikbereich eine Arbeitsassistenz gesucht.


Die Aufgaben der Arbeitsassistenz sind unter anderem das Heben und Tragen von PCs, Druckern, Monitoren, Hilfe bei Transporten sowie beim Auf- und Abbau von EDV-Geräten. Ein PKW-Führerschein wäre von Vorteil. Die Arbeitsassistenz umfasst zirka 12,5 Wochenstunden während der gewöhnlichen Arbeitszeiten. Die Nettovergütung beträgt 400 Euro monatlich. Die Stelle kann ab sofort besetzt werden. Nähere Auskünfte erteilen gerne Bernhard Lutz, Leiter der IuK – Zentrale, Telefon 07351 52-6600, oder Isolde Klug, Haupt- und Personalamt, Telefon 07351 52-6135.