Schrift: größer | normal | kleiner

Pressemitteilung

Neuer Wanderpokal

30.12.2013

Der Sieger der Kreishallenmeisterschaft, die vom 3. Bis 5. Januar in der Paul-Heckmann-Kreissporthalle in Biberach stattfindet, erhält eine ganz besondere Auszeichnung: es gibt einen neuen Wanderpokal, den die Kreissparkasse Biberach stiftet. Der Pokal ist knapp einen Meter hoch und er fasst rund acht Liter.


Stolz präsentieren Landrat Dr. Heiko Schmid in seiner Eigenschaft als Verwaltungsratsvorsitzender der Kreissparkasse Biberach und Vorstandsvorsitzender Günther Wall den neuen Wanderpokal.

Bis dato erhielt der Sieger eine Wandtafel, auf der sein Vereinsname angebracht wurde. Sie war anschließend ein Jahr in seinem Besitz. Die Wandtafel ist mittlerweile voll und deshalb wurde ein Pokal angeschafft. „Ich freue mich auf faire Begegnungen und ein gutes Fußballturnier, danke der Kreissparkasse Biberach für den neuen Wanderpokal. Ich bin gespannt, welchem Verein ich ihn am Sonntag zum ersten Mal überreichen darf“, sagt Landrat Dr. Heiko Schmid.