Schrift: größer | normal | kleiner

Pressemitteilung

40 Jahre Kreisjugendmusikkapelle Biberach

18.04.2017

Das traditionelle Frühjahrskonzert der Kreisjugendmusikkapelle am 22. April in Ertingen findet dieses Jahr im Rahmen des 40-jährigen Orchesterjubiläums statt. Die rund 100 Musikerinnen, Musiker und ihr Dirigent Tobias Zinser bieten ein vielseitiges Konzertprogramm von klassischen Transkriptionen über Originalwerke bis hin zu Musical- und Filmmusik.


Die Kreisjugendmusikkapelle ist das sinfonische Blasorchester des Landkreises Biberach.

Die Kreisjugendmusikkapelle Biberach (KJK) lädt am Samstag, 22. April 2017 um 20 Uhr in die Kulturhalle nach Ertingen ein. Beim Jubiläumskonzert zum 40-jährigen Bestehen präsentiert das Jugendauswahlorchester des Landkreises Biberach unter der Leitung von Musikdirektor Tobias Zinser ein facettenreiches Konzertprogramm und beweist einmal mehr seine bemerkenswerte musikalische Bandbreite.

Als feierlichen Auftakt lässt die KJK die Ouvertüre des Broadway-Musicals „Candide“ von Leonard Bernstein erklingen. Darauf folgt der kraftvolle „Slawische Marsch“ von Peter I. Tschaikowsky. Das eindrucksvolle Werk „Extreme Beethoven“ ist Johan de Meijs Huldigung an den großen Ludwig van Beethoven. Zitate und Referenzen aus seinen Meisterwerken werden auf spektakuläre Weise verarbeitet und zu einem intensiven Klangerlebnis verwoben. „Rosen aus dem Süden“ ist ein gewitzter, heiterer Walzer von Johann Strauß aus dessen komischer Oper „Das Spitzentuch der Königin“. In der Filmmusik „The Cowboys“ von John Williams begeben wir uns mit dem berühmten Leinwand-Cowboy John Wayne auf eine abenteuerliche Reise durch den Wilden Westen. Die Komposition „Libertadores“ von Oscar Navarro führt uns anschließend in den geheimnisvollen Regenwald des Amazonas und wartet mit einigen besonderen Effekten auf. Die monumentale Rockballade „Music“ von John Miles ist eine prächtige Liebeserklärung an die Musik – eine musikalische Bekräftigung des bemerkenswerten Engagements, das die jugendlichen Musikerinnen und Musiker für ihre Kreisjugendmusikkapelle zeigen. Zum Abschluss ertönt der berühmte Konzertmarsch „Hoch Heidecksburg“ und führt das Jubiläumskonzert zu einem feierlichen Ende.

Der Eintritt zum Frühjahrskonzert der Kreisjugendmusikkapelle Biberach in der Kulturhalle Ertingen ist frei.