Schrift: größer | normal | kleiner

Pressemitteilung

11.09.2017 13:46 Alter: 10 days

Ausbildungsbeginn

19 Auszubildende haben zum 1. September 2017 ihre Ausbildung beim Landratsamt begonnen. Landrat Dr. Heiko Schmid begrüßte die neuen Auszubildenden und wünschte ihnen zum Berufsstart viel Motivation, Ausdauer, Kraft und Spaß.


Landrat Dr. Heiko Schmid (links) begrüßte die neuen Auszubildenden des Landratsamtes.

19 Auszubildende haben zum 1. September 2017 ihre Ausbildung beim Landratsamt begonnen. Landrat Dr. Heiko Schmid begrüßte die neuen Auszubildenden und wünschte ihnen zum Berufsstart viel Motivation, Ausdauer, Kraft und Spaß. „Sie haben ungemein viele Chancen. Seien Sie neugierig, machen Sie sich ein Bild vom Landratsamt und bringen Sie sich in die Arbeit ein“, so Dr. Schmid zu den Auszubildenden.

Unter den 19 Auszubildenden sind sieben Verwaltungsfachangestellte, vier Verwaltungspraktikanten Public Management (gehobener Verwaltungsdienst), vier Forstwirte, ein Beamtenanwärter im mittleren Verwaltungsdienst, zwei Straßenwärter sowie ein Fachinformatiker Systemintegration. Insgesamt beschäftigt das Landratsamt im neuen Ausbildungsjahr 60 Auszubildende, sieben mehr als noch 2015. 

Ein junger Syrer, der 2013 mit seiner Familie nach Deutschland geflohen war und bereits als Arbeitsassistent bei der Informations- und Kommunikationstechnik des Landratsamtes tätig war, hat die Ausbildung zum Fachinformatiker begonnen.

Die Ausbildung im Landratsamt startete zunächst mit den Einführungstagen, an denen sich die jungen Frauen und Männer untereinander kennenlernten. Dazu gehörten eine Einweisung in die EDV, ein Kochkurs in der AOK-Lehrküche, ein Teamseminar im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach sowie ein Seminar „Vom Schüler zum Mitarbeiter“.

Am 1. Oktober werden noch vier duale Studenten ihr Studium in den Fachrichtungen Soziale Arbeit, Wirtschaftsinformatik und Bauingenieurwesen aufnehmen. Der Studiengang Bauingenieurwesen in Kooperation mit der Dualen Hochschule Mosbach wird erstmals im Landratsamt Biberach angeboten.


Module

 Drucken