Schrift: größer | normal | kleiner

Pressemitteilung

06.09.2017 14:12 Alter: 16 days

Führung durch den Kreislehrgarten

Obst-, Beeren-, Kräuter- und Gemüsegarten, Stauden und Ziergehölze – der Kreislehrgarten ist nicht nur für Vögel und Bienen ein Paradies. Alexander Ego von der Kreisberatungsstelle für Garten- und Obstbau stellt in einer 2,5 stündigen Führung am Freitag, 22. September 2017, die verschiedenen Themengärten vor.



Treffpunkt ist um 14 Uhr im Kreislehrgarten am Landwirtschaftsamt Biberach. Bei der Führung im Kreislehrgarten werden Gartenfreunde über das Konzept und die Anlage der Themengärten informiert und erfahren praktische Tipps zur Pflanzenverwendung und Pflege. Pflanzbeispiele, wie „Sonnentänzer“ und „Schattenkünstler“, sollen sowohl für den eigenen Garten als auch für kommunale Grünanlagen inspirieren.
Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 20. September unter der Telefonnummer 07351 52-6702, per Fax an 07351 52-6703 oder per E-Mail an landwirschaftsamt(at)biberach.de möglich. Das Anmeldeformular steht unter www.ogab.info zur Verfügung.


Module

 Drucken