Schrift: größer | normal | kleiner

Altenhilfefachberatung

Die demografische Entwicklung und die damit verbundenen Veränderungen sowie die Anforderungen und Fragestellungen in der Lebenssituation älterer Menschen werden eine immer wichtigere sozial- und gesellschaftspolitische Aufgabe. Unser Ziel ist es, fachliche Unterstützung anzubieten und bedarfsgerechte Angebote und Maßnahmen der Altenhilfe anzuregen und zu unterstützen. Die Bedürfnisse und Belange älterer Menschen stehen hierbei im Mittelpunkt.

Aufgabenschwerpunkte

  • Fachberatung von Institutionen und Anbietern im Bereich der Altenhilfe
    - Ansprechpartner für Fragen der Altenhilfe
  • Koordination, Zusammenarbeit mit allen gesellschaftlichen Kräften auf dem Gebiet der Altenhilfe 
  • Vertretung des Landkreises in Gremien und Netzwerken der Altenhilfe um die Belange und Bedürfnisse älterer Menschen fachlich einzubringen
  • Mitwirkung bei der Kreisseniorenplanung und Verwirklichung der Zielvorstellung der Planung
  • Vernetzung der Akteure im Bereich der Altenhilfe und enge Zusammenarbeit mit den Kommunen
  • Ansprechperson für Träger, Dienste, Einrichtungen und Organisationen der Altenhilfe
  • Geschäftsführung Kreispflegeausschuss
  • Fachliche Unterstützung und Zusammenarbeit mit den kommunalen Anlaufstellen
  • Zusammenarbeit mit dem Kreisseniorenrat

Fachberater Altenhilfe

Sonja Hannich

Telefon 07351 52-7616

Telefax 07351 52-5561

sonja.hannich(at)biberach.de

Sekretariat

Angela Schafitel

Telefon 07351 52-6498
Telefax 07351 52-5498

angela.schafitel(at)biberach.de

 

Carmen Maucher

Telefon 07351 52-7257
Telefax 07351 52-50257

carmen.maucher(at)biberach.de

Weiterführende Informationen

Broschüre
Älterwerden im Landkreis