Schrift: größer | normal | kleiner

Blaue Tonne - Altpapierentsorgung

Neben der Abgabe bei den Recyclingzentren und den teilweisen Vereinssammlungen kann das Altpapier einfach und bequem über die Blaue Tonne des Landkreises zur Abholung bereit gestellt werden.

Die Blaue Tonne wird jedem Haushalt und Gewerbe- und Geschäftsbetrieb auf schriftlichen Antrag kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Leerungen erfolgen alle vier Wochen.

 

 

 

 

Bestellung

Die Bestellung der Blauen Tonne hat schriftlich zu erfolgen, gerne auch per E-Mail oder Telefax. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte den Gebührenbescheiden zu den Abfallgebühren. Bitte vergessen Sie nicht Ihren Namen, die Adresse und die Kundennummer anzugeben.
Für Wohnanlagen sind die Behälter über die Hausverwaltung zu bestellen.

 

Gefäßgröße

Die Blaue Tonne hat ein Gefäßvolumen von 240 Liter. Die Maße sind Höhe 119 cm, Breite 58 cm, Tiefe 74 cm.
Gewerbe- und Geschäftsbetriebe erhalten bei Bedarf auch 1,1 m³ Container.

 

Was gehört in die Papiertonne?

Zeitungen, Zeitschriften
Kataloge
Kartonagen und Prospekte
Loses Papier
Werbedrucksachen
Hefte und Bücher
Pappe
Shredderpapier

 

Was gehört nicht in die Papiertonne?

Tetra Paks (Kartonverbunde)
Tapeten
Plastik, Verpackungskunststoffe
Hygienepapier, Servietten
Hausmüll
Glas
Dosen
Holz
Bauschutt
Biomüll

Kontakt

Abfallberatung

Telefon 07351 52-6555
awb(at)biberach.de