Schrift: größer | normal | kleiner

Bibliothek/Mediothek im Kreisberufschulzentrum

Wissen pur, kostenlos für jeden im Landkreis Biberach

Die Bibliothek/Mediothek vereint als Fach- und Schulbibliothek zwei Funktionen unter einem Dach.

Die Fachbibliothek bietet aktuelle Medien für Ihre berufliche Aus- und Weiterbildung. Ob Handwerk, Technik, Wirtschaft, Naturwissenschaften, EDV, Pädagogik  - in der Bibliothek/Mediothek finden Sie Antworten auf (fast) alle Fragen!

Die Schulbibliothek stellt Lehrern und Schülern ein breitgefächertes Medienangebot für Unterricht und Freizeit zur Verfügung. Sie bietet ein umfangreiches Medienangebot für den gewerblichen, kaufmännischen und hauswirtschaftlich-landwirtschaftlichen Schulbereich. 


Medien-Vielfalt: Vom Buch zur DVD

Mit etwa 50.000 Medien zum Nachschlagen und Ausleihen deckt die Bibliothek/Mediothek die unterschiedlichsten Interessensbereiche ab: Ganz gleich ob Bewerbungs-Ratgeber, DIN-Normen, Fremdsprachen-Lexikon, Sach-DVD, Pop-CD, Kinder-oder Jugendbuch - in der Bibliothek/Mediothek wird man fündig. 


Medien in der Bibliothek/Mediothek nicht vorhanden?

Kein Problem. Bücher und Zeitschriften-Artikel können über Fernleihe aus deutschen Bibliotheken gegen Gebühr beschafft werden. Zudem gibt es einen besonderen Service: Sowohl Medien der Hochschulbibliothek Biberach als auch der Stadtbücherei Biberach können aus diesen Instituten kostenlos zur Ausleihe in der Bibliothek/Mediothek besorgt werden.

Und jede Menge mehr...

Die Bibliothek/Mediothek bietet mehr als nur Wissen: Individueller Service und interessante Veranstaltungs-Angebote gehören zum Leistungsspektrum dazu. Auch steht eine Vielzahl von Arbeitsplätzen, die zum Teil mit Internetzugang ausgestattet sind, zum Lernen und Arbeiten bereit.

Zudem ist die Bibliothek/Mediothek auch Mitglied im Netzwerk Fortbildung. Das Kursangebot der verschiedenen Bildungsträger finden Sie hier: http://www.fortbildung-bw.de

Über das Datenbankportal Bibnetz (Link s. rechte Spalte) können Sie mit nur einer Eingabe eine gleichzeitige Suche in mehreren Datenbanken und Bibliothekskatalogen vornehmen. Bei Bibliothekskatalogen ist z.B. sofort ersichtlich, in welchen Bibliotheken in Biberach, Ulm oder Ravensburg Medien vorhanden bzw. ausleihbar sind. Auch das Kreismedienzentrum Biberach ist hier mit seinem Download- und Streaming-Portal integriert.

Seriöse und aktuelle Informationen bietet Munzinger Online (Link s. rechte Spalte) mit den Datenbanken Länder aktuell, Kindlers Literatur Lexikon und dem Zugriff auf die Zeitschrift "Der Spiegel" von 1947 bis heute. Dieser Service kann nur von eingetragenen Lesern der Bibliothek/Mediothek genutzt werden.

Adresse

Bibliothek/Mediothek
Leipzigstraße 11
88400 Biberach

 

» Lage anzeigen

Infos & Verlängerungen

Telefon 07351 346-203
Telefax 07351 346-344

bibliothek(at)biberach.de

Leiter/in

Angelika Grimm-Bendel
Bibliotheksleiterin

Telefon 07351 346-226

angelika.grimm-bendel(at)biberach.de

Öffnungszeiten

Montag 
8 - 14 Uhr
Dienstag und Donnerstag
8 - 19 Uhr
Mittwoch
8  - 13 Uhr
Freitag
10 - 13 Uhr

 

In allen Schulferien geschlossen.