Schrift: größer | normal | kleiner

Koordinationsstelle für Kinderschutz und Frühe Hilfen

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt den Aus- und Aufbau der Netzwerke Frühe Hilfen und des Einsatzes von Familienhebammen durch eine Bundesinitiative.

Das 2012 in Kraft getretene Gesetz zur Kooperation und Information im Kinderschutz (Bundeskinderschutzgesetz) fordert unter anderem verbindliche Kooperationsstrukturen der zuständigen Institutionen im Kinderschutz aufzubauen und sich gegenseitig über das jeweilige Angebots- und Aufgabenspektrum zu informieren.

Nachfolgend werden Informationen zur Netzwerkkoordination, zum Kinderschutz, zu Frühen Hilfen und Familienhebammen bereit gestellt.

Adresse

Kreisjugendamt
Koordinationsstelle für Kinderschutz und Frühe Hilfen

 

Rollinstraße 18
88400 Biberach

» Lage anzeigen
» Virtuelle Poststelle

Ansprechpartnerin Koordinationsstelle

Manuela Braun
Telefon 07351 52-7629
Telefax 07351 52-50629
manuela.braun(at)biberach.de

Sekretariat

Christina Abler

Telefon 07351 52-6233
Telefax 07351 52-5233

christina.abler(at)biberach.de