Schrift: größer | normal | kleiner

Pressemitteilungen des Jahres 2014

14.11.2014

AOK unterstützt Projektarbeit der kommunalen Suchtbeauftragten mit 7.640 Euro

Der Landkreis Biberach und die AOK Ulm-Biberach kooperieren seit Jahren erfolgreich im Bereich der lokalen Suchtprävention. Die Krankenkasse unterstützt die Arbeit der kommunalen Suchtbeauftragten in diesem Jahr mit 7.640 Euro,...[mehr]


13.11.2014

Landrat gratuliert Dr. Ulrike Hart zum Mastertitel

Erfolgreich schloss Dr. Ulrike Hart, Ärztin im Kreisgesundheitsamt, ihren Masterstudiengang „Public Health – Spezialisierung: Health Administration and Management“ ab. Sie darf sich künftig auch Master of Public Health nennen....[mehr]


13.11.2014

Elternkurs in Biberach: Grenzen erfolgreich setzen

Im Dezember 2014 bietet der Verein Family Help e.V. einen neuen Kurs in Biberach an. An drei Abenden dreht sich alles um eine gute Beziehung und Bindung zwischen Eltern und Kindern, um Grenzen und Regeln sowie um Rituale und...[mehr]


11.11.2014

Rekordbesuch im Museumsdorf

Die Saison im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach endet mit einem deutlichen Besucherplus von fast 21 Prozent.[mehr]


11.11.2014

MRE-Netzwerk des Landkreises Biberach veranstaltet Workshop zu juristischen Fragen

Seit Jahren steigt in Deutschland die Anzahl der multiresistenten Krankheitserreger, gegen die keine oder nur wenige Antibiotika helfen. Es handelt sich dabei um Keime, die sich weder mit Penicillin noch mit anderen...[mehr]


10.11.2014

Kreisjugendmusikkapelle sucht weitere Mitglieder

Die Kreisjugendmusikkapelle Biberach sucht neue Mitglieder. Das Vorspiel findet am Samstag, 29. November 2014, um 16 Uhr im Musiksaal des Kreis-Berufsschulzentrums Biberach statt.[mehr]


07.11.2014

Bodenprobenseminar der Obst- und Gartenbauakademie Biberach

Die Obst- und Gartenbauakademie in Biberach bietet am Freitag, 21. November 2014 um 19 Uhr im Landwirtschaftsamt Biberach ein Bodenprobenseminar an.[mehr]


07.11.2014

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer

Am Montag, 24. November 2014 findet von 14 bis 17 Uhr an der Biberacher Ernährungsakademie eine Lehrerfortbildung zum Thema „Blickpunkt Brot“ statt. Die Fortbildung bietet Fachinformationen vom Korn zum Brot, sowie erprobte...[mehr]


07.11.2014

KOMM informiert über Sicherheit und Jugendschutz bei Großveranstaltungen

Annähernd 60 Vereins- und Gemeindevertreter haben sich am vergangenen Dienstagabend zum Thema „Sicherheit und Jugendschutz bei Großveranstaltungen“ im großen Sitzungssaal des Landratsamtes informiert. Die...[mehr]


06.11.2014

Nichts dran am Pussycat

Am vergangenen Mittwoch (5. November) war im Südfinder zu lesen, dass die Stadt Riedlingen offenbar vier weitere Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge plane – in der Altenheimat Eichenau, der ehemaligen Nachtbar Pussycat,...[mehr]


Adresse

Zentralstelle für Gremien,
Öffentlichkeitsarbeit und
Wirtschaftsförderung
Rollinstraße 18
88400 Biberach

» Lage anzeigen
» Virtuelle Poststelle

Ansprechpartner/in

Bernd Schwarzendorfer

Telefon 07351 52-6410
Telefax 07351 52-5410

bernd.schwarzendorfer(at)biberach.de