Schrift: größer | normal | kleiner

Radwandern auf 15 Rundtouren im Herzen Oberschwabens

Landrat Dr. Heiko Schmid, Hansjörg Schönherr, Präsident des LGL und Günther Wall, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Biberach präsentieren die neue Landkreiskarte.

In der Landkreiskarte wird der Landkreis Biberach vollständig abgebildet. Im Mittelpunkt stehen 15 Rundtouren zwischen Donau und Iller, die in Kurzform beschrieben werden und über Startpunkte sowie Längen und Höhenmeter informieren. Die Rundtouren sind mit einem Farbband unterlegt und in vier Klassen eingeteilt: So kann man zwischen Freizeittouren, Freizeit- und Rennradtouren, Rennradtouren und Mountainbike-Touren auswählen und dann den Landkreis in seiner ganzen Vielfalt im wahrsten Sinne des Wortes „erfahren“. Steigungspfeile weisen auf Steigungen hin. Eine mit Relief unterlegte Übersichtskarte zeigt alle Rundtouren auf einen Blick. Die Karte enthält auch bedeutende Radwanderwege wie z.B. den Oberschwaben-Allgäu-Weg und den Donau-Bodensee-Radweg. 

Erhältlich ist die Karte (Maßstab 1:50.000) beim Herausgeber dem Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung in Stuttgart, Büchsenstraße 54, online unter www.lgl-bw.de sowie beim Landratsamt Biberach und im Buchhandel. Landkreiskarte Biberach (LBC), ISBN 978-3-89021-804-5, 7,20 €.