Top-Meldung

Corona-Schutzimpfung

Landrat Dr. Heiko Schmid überreicht der ersten geimpften Person im Kreisimpfzentrum, Erna Braschel, einen Blumenstrauß.

Das Kreisimpfzentrum in Ummendorf hat am 22. Januar 2021 den Impfbetrieb im Landkreis Biberach aufgenommen. Zuerst haben entsprechend der Corona-Impfverordnung des Bundes Bürgerinnen und Bürger mit höchster Priorität Anspruch auf die Schutzimpfung.

Eine Impfung im Kreisimpfzentrum in Ummendorf erfolgt nur mit Termin. Die Impftermine können seit 19. Januar 2021 gebucht werden. Zu Beginn wurden für das Kreisimpfzentrum in Ummendorf die 600 möglichen Termine für die erste Betriebswoche (22. bis 29. Januar 2021) vergeben. Ab dem 25. Januar 2021 werden die Terminslots für die zweite Betriebswoche (1. bis 5. Februar 2021) und für die entsprechende Zweitimpfung drei Wochen später (23. Februar bis 1. März 2021) freigegeben.

Weitere Informationen zur Corona-Schutzimpfung / zum Kreisimpfzentrum >>

Unsere Pressemitteilungen 2021

22.01.2021

Corona: 4.160 bestätigte Fälle

Aktuell (Stand 22. Januar 2021, 12 Uhr) sind 4.160 Personen im Landkreis Biberach positiv auf das Coronavirus getestet. Das sind 23 Personen mehr als am gestrigen Donnerstag, 12 Uhr. In den letzten sieben Tagen haben sich 178...[mehr]


22.01.2021

Noch freie Ausbildungsstellen zum Straßenwärter (m/w/d) beim Landratsamt

Zum Ausbildungsbeginn September 2021 gibt es beim Landratsamt Biberach noch freie Ausbildungsstellen zum Straßenwärter (m/w/d) in der Straßenmeisterei Laupheim.[mehr]


22.01.2021

Corona: Kreisimpfzentrum in Ummendorf hat Betrieb aufgenommen

Um 8 Uhr war es soweit: Das Kreisimpfzentrum in Ummendorf hat den Impfbetrieb aufgenommen. Unter Anwesenheit von Landrat Dr. Heiko Schmid begannen die Impfungen im Landkreis Biberach. [mehr]


Veranstaltungskalender

Januar 24 - Januar 24

3 Einträge gefunden

03. Februar 2021 17:30 Uhr
03. Februar 2021 17:30 Uhr
08. Februar 2021 09:30 Uhr

Erreichbarkeit des Landratsamtes

Bürgerinnen und Bürger, die zeitnah eine Dienstleistung des Landratsamtes in Anspruch nehmen müssen, werden gebeten, zunächst telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Für den allgemeinen Publikumsverkehr sind die Dienststellen bis auf Weiteres geschlossen.

Die Außenstellen der KFZ-Zulassungsstelle in Laupheim, Ochsenhausen und Riedlingen sind bis mindestens 14. Februar 2021 geschlossen.

Coronavirus

Die tagesaktuellen Fallzahlen (gemeindebezogen, Stand jeweils 12 Uhr von Montag bis Freitag) finden Sie unter folgenden Links.

Fallzahlen Mobilversion >>
Fallzahlen PC-Version >>
Weitere Informationen >>

Informationen zur Corona-Schutzimpfung / zum Kreisimpfzentrum >>

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung beantragen

Auf dem Bild sind viele Paragraphenzeichen durcheinander angeordnet, die dreidimensional aus dem Hintergrund hervorscheinen.

Sie können Grundsicherung erhalten, wenn Sie dauerhaft voll erwerbsgemindert sind oder die für den Rentenbeginn maßgebliche Altersgrenze erreicht haben.

Online-Antrag >>

Öffentliche Bekanntmachungen