Pressemitteilung

23.11.2020 12:00 Alter: 65 days

1.657 bestätigte Fälle – Coronafall in einer weiteren Gemeinschaftsunterkunft

Aktuell (Stand 23. November 2020, 12 Uhr) sind 1.657 Personen im Landkreis Biberach positiv auf das Coronavirus getestet. Das sind 46 Personen (26 männlich, 20 weiblich) mehr als am vergangenen Freitag, 12 Uhr.


In den letzten sieben Tagen haben sich 141 Personen mit dem Virus infiziert. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 69,9. Mittlerweile sind 1.453 Personen wieder genesen. 44 Personen sind an und mit dem Coronavirus im Landkreis Biberach verstorben.

Coronafall in einer weiteren Gemeinschaftsunterkunft
In der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Biberacher Bleicherstraße sind seit vergangenen Freitag (20. November 2020) keine weiteren bestätigten Coronafälle dazugekommen. Weitere Testungen erfolgen in den nächsten Tagen.

In einer weiteren Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen in Biberach wurde eine Person positiv auf das Corona-Virus getestet. Im Zusammenhang mit diesem Fall wurden weiteren Personen als enge Kontaktpersonen definiert, unter Quarantäne gestellt und werden vom Gesundheitsamt auf das Coronavirus getestet.