Pressemitteilung

05.09.2019 14:28 Alter: 13 days

Museumsdorf Kürnbach: Seminar rund um den Most

Diplom-Gartenbau-Ingenieur Alexander Ego und Brennereimeister Johannes Lutz zeigen am Freitag, 13. September, von 14 bis 17 Uhr im Oberschwäbischen Museusmdorf Kürnbach, wie man den besten Most herstellt.


Die Herstellung von Most und Maische ist eine gute Möglichkeit, die eigene Obsternte sinnvoll zu verwerten und zugleich den heimischen Streuobstbau zu unterstützen. Bei ihrem Seminar im Kürnbacher Tanzhaus stellen Alexander Ego und Johannes Lutz die wichtigsten Mostobstsorten vor und erklären Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wie sie den leckersten Obstwein herstellen können. Das richtige Gärgefäß und die Verwendung von Reinzuchthefen sind dabei ebenso wichtig wie die Abstiche und die Lagerung des Mostes. Lutz und Ego behandeln außerdem die Herstellung von Säften, Likören und Schnäpsen aus dem Obst von oberschwäbischen Streuobstwiesen.

Der Treffpunkt für das Seminar ist an der Kasse des Museumsdorfs, die Teilnehmergebühr beträgt drei Euro. Bei Interesse können die Teilnehmer im Anschluss an das Seminar die Mosterei und Brennerei Lutz in Ummendorf besichtigen.