Pressemitteilung

14.06.2019 11:30 Alter: 151 days

Verwaltungs- und Finanzausschuss tagt am Mittwoch, 3. Juli

Am Mittwoch, 3. Juli 2019, findet um 15 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes in Biberach eine Sitzung des Verwaltungs- und Finanzausschusses statt. Es werden folgende Tagesordnungspunkte behandelt:


Bekanntgaben, Verschiedenes; Breitbandausbau - Sachstandsbericht und Generalunternehmerlösung (Antrag an den Kreistag); Matthias-Erzberger-Schule Biberach: Neuordnung der Pflegeausbildung ab 2020; Oberschwaben Tourismus GmbH (OTG) - Beitritt zur Allgäu GmbH (Weisungsbeschluss) (Antrag an den Kreistag); BioRegionUlm - Einmaliger Marketingzuschuss; Allgemeine Finanzprüfung der Jahre 2013-2016 durch die Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg (Antrag an den Kreistag); Vorläufiger Jahresabschluss 2018 (Antrag an den Kreistag); Personalbericht 2019; Personalhaushalt 2019 - Amt für Brand- und Katastrophenschutz - Aufhebung Sperrvermerk Sachbearbeiterstelle (Antrag an den Kreistag); Spenden und Zuwendungen an den Landkreis; Genehmigung; Kreistagswahl am 26. Mai 2019 - Feststellung von Ablehnungs- und Hinderungsgründen nach §§ 12, 24 Landkreisordnung (Antrag an den Kreistag); Anfragen.