Pressemitteilung

21.07.2021 16:58 Alter: 68 days

Impfaktion am Kreis-Berufsschulzentrum Biberach

Es bestehen immer mehr dezentrale Impfangebote im Landkreis Biberach. So wurden gestern einige Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Verwaltungspersonal am Kreis-Berufsschulzentrum Biberach (BSZ) vom Mobilen Impfteam des Kreisimpfzentrums Ummendorf geimpft.


Insbesondere die Schülerinnen und Schüler freuten sich, dass sie direkt in der Schule während der Unterrichtszeit ein Impfangebot annehmen konnten und damit mit einem teilweisen Impfschutz in die Sommerferien starten können.

Am Freitag, 23. Juli 2021 von 8 bis 13 Uhr gibt es erneut die Gelegenheit, sich im BSZ impfen zu lassen. Dann wird der Impfstoff Johnson&Johnson geimpft. Mit einer einmaligen Impfung ist dann der volle Impfschutz hergestellt. Impfwillige können auch ohne Anmeldung in den Raum 230 des Kreis-Berufsschulzentrums kommen.