Pressemitteilung

10.09.2021 11:05 Alter: 8 days

Impfaktion an den Schulen des Landkreises Biberach

Zu Beginn des neuen Schuljahres soll den Schülerinnen und Schülern, die bisher von der Impfberechtigung ausgenommen waren oder kein Impfangebot erhalten haben, die Möglichkeit gegeben werden, sich an ihrer Schule gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Die Impftermine werden an folgenden Schulen angeboten.


In Biberach wird an folgenden Schulen eine Impfung angeboten:
•    Mittwoch, 15. September 2021, 8 bis 11 Uhr am Kreis-Berufsschulzentrum, Leipzigstraße 11
•    Mittwoch, 22. September 2021, 8 bis 10 Uhr am Kreis-Berufsschulzentrum, Leipzigstraße 11
•    Mittwoch, 22. September 2021, 10.30 bis 12.30 Uhr in der Gebhard-Müller-Schule, Leipzigstraße 25

In Riedlingen werden folgende Impfaktionen angeboten:
•    Freitag, 17. September 2021, 8 bis 10 Uhr in der Berufliche Schule Riedlingen, Zwiefalter Straße 50
•    Mittwoch, 29. September 2021, 12 bis 14 Uhr im Kreisgymnasium Riedlingen, Ziegelhüttenstraße 45

In Laupheim wird folgende Impfaktion angeboten:
•    Freitag, 24. September 2021, 10 bis 12 Uhr in der Kilian-von-Steiner-Schule, Am Käppele 7

Schülerinnen und Schüler unter 16 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Mitzubringen sind Personalausweis, Versichertenkarte und möglichst ein gültiger Impfausweis.

Externe, die von diesem Impfangebot ebenfalls Gebrauch machen möchten, werden gebeten, sich bei den jeweiligen Schulsekretariaten telefonisch anzumelden.

Veranstaltungshinweis
Für die kommende Woche bietet das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration eine digitale Infoveranstaltung zum Thema Impfen für 12- bis 17-Jährige an. Der Infoabend findet am Dienstag, 14. September 2021 von 18.30 bis 20 Uhr statt. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich. Den Zugangslink gibt es unter www.dranbleiben-bw.de/.

Auch im Kreisimpfzentrum in Ummendorf können sich weiterhin Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren impfen lassen. Das Kreisimpfzentrum ist Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr und Samstag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Bis zum 30. September werden im Kreisimpfzentrum Ummendorf Impfungen angeboten. Das Angebot zum freien Impfen ohne Termin bleibt solange bestehen.