Pressemitteilung

22.07.2021 09:55 Alter: 11 days

KinderWerkstatt „Ton, Stein, Lehm“ im Museumsdorf

Am Sonntag, 1. August 2021 können die Kinder im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach von 10 bis 16 Uhr selbst Hand anlegen: Bei der KinderWerkstatt „Ton, Stein, Lehm“ erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes Mitmachprogramm, spannende Handwerksvorführungen und eine Sonderführung.


Bei der KinderWerkstatt „Ton, Stein, Lehm“ am Sonntag, 1. August 2021 zeigt die Steinmetzin ihr Handwerk und die Kinder können sich auf ein buntes Mitmachprogramm freuen.

Bei der KinderWerkstatt im Museumsdorf dreht sich alles um die Werkstoffe Ton, Stein und Lehm: Die Lehmbauerin demonstriert, warum Lehm für eine Fachwerkwand wichtig ist und wie sie aufgebaut wird. Die Steinmetzin zeigt den Besucherinnen und Besuchern ihr filigranes Handwerk und haut Schrift in den Stein. Die jungen Gäste können sich hier selbst einmal in der Steinmetzkunst versuchen und mit Hammer und Meißel arbeiten.

Buntes Mitmachprogramm für Kinder
Vor allem die Kinder kommen bei der KinderWerkstatt „Ton, Stein, Lehm“ auf ihre Kosten: Mit dem Förderverein des Museumsdorfs können sie Glücksbringer aus Stein und Filz basteln. Außerdem können sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Hübsches aus Ton modellieren.

Sonderführung durch das Museumsdorf
In einer Sonderführung können die Besucherinnen und Besucher die schönsten Seiten der Fachwerkhäuser erleben und die strohgedeckten altoberschwäbischen Bauernhäuser besser kennenlernen. Die einstündigen Führungen beginnen um 11 und 14 Uhr und sind kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter der E-Mail-Adresse www.museumsdorf-kuernbach.de oder der Telefonnummer 07351 52-6784 gebeten.

Auch für das leibliche Wohl ist am Sonntag bestens gesorgt: Der Museumsbäcker holt leckeres Gebackenes aus dem Ofen des historischen Backhäusles. Und der Imbissstand sowie die Kürnbacher Vesperstube mit ihrem wunderschönen Biergarten bieten schwäbische Spezialitäten.