Alle Veranstaltungen

100 Jahre ZONTA International – 25 Jahre ZONTA Oberschwaben

Datum: 08. November 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 22:30 Uhr
Veranstalter: ZONTA Oberschwaben
Ort: Aula der Gymnasien in Biberach
Beschreibung: 

Festakt in Kooperation mit Bruno-Frey-Musikschule und Film "Die Komponistinnen":

100 Jahre Einsatz von engagierten Frauen auf allen Kontinenten für die Stärkung von Frauen und die Verbesserung ihrer Lebensbedingungen. Der regionale ZONTA-Club Oberschwaben wurde vor 25 Jahren gegründet. Da Doppel-Jubiläum wird am 100-jährigen Gründungstag von ZONTA, am 8. November 2019 um 19 Uhr in der Aula der Gymnasien in Biberach mit einem Festakt begangen. Passend zum Frauen- und Kulturthema wird der Film „Die Komponistinnen“ von Tim van Beveren gezeigt mit einer Einführung von Hela Reichert. Es spielt von der Bruno-Frey-Musikschule ein Klaviertrio Stücke der Komponistin Clara Schumann sowie Anita Bender eine Komposition von Fanny Hensel.

ZONTA wurde 1919 in den USA als erste weibliche Service-Organisation gegründet. Seither haben sich in 63 Ländern mehr als 1.150 Clubs mit mehr als 30.000 Mitgliedern zusammengefunden. Die laufenden internationalen ZONTA-Projekte unterstützen Frauen bei der Verbesserung ihrer Gesundheit und ihrer Ausbildung und zum Beenden der Gewalt an Frauen.

Bekannt ist ZONTA Oberschwaben und sein Förderverein durch den beliebten ZONTA-Herbstmarkt, der alljährlich direkt am Ende der Sommerferien in der Alten Stadtbierhalle in Biberach durchgeführt wird, sowie andere Aktionen, um Geld oder Spenden für Service-Frauen-Projekte zu generieren. Die regionalen Projekte von ZONTA Oberschwaben haben zum einen sozial-caritativen oder kulturellen Zielsetzung. Jüngstes Großprojekt ist der Fonds für Altersarmut von Frauen.

Infos: Wir bitten um Anmeldung zur Veranstaltung unter 100jahreZONTA@gmx.de.

 

Anmeldung

Willkommen beim Veranstaltungskalender

Anmelden

Passwort vergessen?

Sie haben noch keinen Benutzer? Dann lassen Sie sich hier registrieren.

» Benutzer anfordern