Nachricht

Freie Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Schwarzbach-Schule Biberach


Während des FSJs erhalten die Freiwilligen ein Taschengeld, das den Richtlinien für FSJ entspricht, 25 Bildungstage, 27 Urlaubstage (bei einjähriger Beschäftigung) sowie eine beitragsfreie Versicherung in der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung.

Außerdem besteht für die Eltern Anspruch auf Kindergeld.

Die Aufgaben als FSJlerin und FSJler in der Schwarzbach-Schule

Die FSJlerin und der FSJler unterstützt die Lehrkräfte bei der Betreuung der Schülerinnen und Schüler im Unterricht. Sie erledigen mit einzelnen Schülerinnen und Schülern Aufträge des Klassenlehrers und unterstützen sie auch bei alltäglichen Verrichtungen, wie beim An- und Ausziehen, beim Essen und in der Körperpflege. Ebenfalls gehören teilweise Fahrdienste und Verwaltungsarbeiten zu den Aufgabenbereichen.

Arbeitszeiten

Die regelmäßigen Arbeitszeiten sind von 7.45 bis 15.30 (13.30) Uhr. Zusätzlich gibt es flexible Arbeitszeiten bei Teilnahme an außerunterrichtlichen Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler (z. B. Schullandheime) oder bei der Unterstützung bei diversen festlichen Anlässen.

Interessenten werden gebeten sich bei der Schwarzbach-Schule zu melden. Weitere Informationen gibt es bei der

Schwarzbach-Schule
Leipzigstraße 17
88400 Biberach
Telefon: 07351 34970
E-Mail: sek.sbs@biberach.de

Direkt nach oben