Sterne für Schulen

Bereits seit dem Jahr 2006 werden im Landkreis Biberach Sterne für Schulen verliehen. Eine Schule, die ein präventives Thema in ihrem Schulprofil verankert hat und nachhaltig verfolgt, kann sich um die Auszeichnung mit einem Stern bewerben.

Die Sterne werden von einer Projektgruppe unter Leitung des Gesundheitsamts verliehen. Die Projektgruppe besteht aus einem Netzwerk von Akteuren in der Prävention, die den Schulen als Partner zur Seite stehen. Die Sterne haben dann eine Gültigkeit von drei Jahren.

Sterne werden für die Umsetzung folgender Themen verliehen:

  • Bewegung
  • Ernährung
  • Suchtprävention
  • Gewaltprävention
  • Ich und mein Körper
  • Medienkompetenz

Die derzeitige Bewerbungsphase lief bis zum 31. März 2024.

Alle Informationen finden Sie auch in unserem Flyer.

Mit freundlicher Unterstützung:

AOK - Die Gesundheitskasse Ulm-Biberach

BKK VerbundPlus

Ihr Kontakt

Gerne für Sie da

Stefanie Bovermann

Geschäftsstelle der Gesundheitskonferenz, Gesundheitsförderung und Prävention, Gesundheitsberichterstattung, Gesundheitsplanung und Epidemiologie

Romy Hänle

Gesundheitsförderung und Prävention, Gesundheitsberichterstattung, Gesundheitsplanung und Epidemiologie
Direkt nach oben