Veranstaltung

Mehr Freiheit wagen? Freiheitsentziehende Maßnahmen bei Menschen mit Demenz

Mo., 21. November 2022
16:30 Uhr


^
Beschreibung

„Mama, wo willst du denn hin? Ich mache doch alles für dich!“

Wenn demenzkranke Menschen sich auf den Weg machen oder davon wandern, dann trauen sich Angehörige meist nicht mehr sie alleine in der Wohnung zu lassen. Sie sind in Sorge, dass sie nicht mehr nachhause finden und schließen die Wohnungstür ab. So finden sich pflegende Angehörige zwischen einem Spannungsfeld aus Schutzbedarf und Freiheitsrecht wieder. Im Vortrag möchten Eggert Raab, Betreuungsverein Landkreis Biberach e.V. und Nadine Maichle, Pflegestützpunkt Biberach, zum Thema freiheitsentziehende Maßnahmen sensibilisieren, aufklären und Alternativmaßnahmen aufzeigen.

^
Veranstaltungsort
^
Hinweise

Anmeldung, per E-Mail an pflegestuetzpunkt@biberach.de oder telefonisch unter 07351 52-7613.

Sollte es die Situation zulassen, werden alle Veranstaltungen im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes stattfinden und online übertragen. Eintritt/Teilnahme ist frei. Sie erhalten nach der Anmeldung die Zugangsdaten per E-Mail.


^
Veranstalter
Pflegestützpunkt Landkreis Biberach
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben