Sachgebiet

Personalservice, -abrechnung und Personalentwicklung

Das Landratsamt Biberach beschäftigt derzeit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Darin enthalten sind sowohl die Beschäftigten im Landratsamt selbst, als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kreisschulen und des Zweckverbandes Kreisfeuerlöschverband.

Das Sachgebiet Personalservice fungiert als interner Dienstleister und unterstützt alle Organisationseinheiten, Führungskräfte, sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben der Beratung in arbeitsrechtlichen Fragestellungen werden in sämtlichen Personalangelegenheiten, Lohn- und Gehaltsfragen, über Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, bis hin zum Eintritt in den Ruhestand Auskünfte erteilt.

Eine weitere wichtige Aufgabe stellt der Bereich der Personalentwicklung dar. Hier geht es vor allem darum, die Leistungs- und Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt durch entsprechende Angebote und Aktivitäten zu erhalten und weiter zu entwickeln. Darüber hinaus fördern wir die Potenziale unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unterstützen sie aktiv bei ihrer persönlichen Fort- und Weiterbildung.

Die Schwerpunkte unserer Dienstleistungen im Überblick:

  • Personalgewinnung
  • Personalbetreuung
  • Ausbildung
  • Reisekosten und Beihilfe
  • Personalabrechnung (Lohn- und Gehaltstelle)
  • Personalentwicklung (inklusive überfachlicher Fortbildung)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Personalcontrolling und Stellenüberwachung (Vollzug des Haushaltsplans)
  • Haushalts- und Stellenplanung
  • Stellenbewertung
^
Wo?
^
Leitung
^
übergeordnete Verwaltungsebene
Direkt nach oben