KFZ-Zulassung

Außenstelle Zulassungsbehörde Ochsenhausen von 3. Juni bis 7. Juni geschlossen

Aufgrund von Schulungen und der Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter muss die Außenstelle Ochsenhausen der Zulassungsbehörde von Montag, 3. Juni 2024 bis Freitag, 7. Juni 2024 ganztägig geschlossen bleiben. Kunden, die in diesem Zeitraum einen Termin für die Außenstelle Ochsenhausen gebucht haben, wurden entsprechend informiert und können diesen in Biberach wahrnehmen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Autohäuser werden gebeten, ihre Mappen in Biberach einzuwerfen, damit die Anträge bearbeitet werden können.

Termine können über die Online-Terminreservierung des Landratsamts gebucht werden. Für Personen ohne Internetzugang besteht die Möglichkeit einen Termin vor Ort an der Infotheke in Biberach, per E-Mail, telefonisch oder auch durch die Außenstellenmitarbeiter zu vereinbaren.

Um unseren Onlineservice Terminreservierung aufrecht erhalten zu können, bitten wir zu beachten, dass wir pro Person/Firma nur einen Termin am Tag mit maximal fünf Vorgängen annehmen können. Bei Mehrbuchungen behalten wir uns vor diese zu stornieren.

Bitte melden Sie sich zum vereinbarten Termin, möglichst mit der ausgedruckten Terminbestätigung, circa fünf Minuten vor der Terminbuchung an der Info der KFZ-Zulassungsbehörde. Hier wird Ihr Termin aktiviert, so dass Sie am Bildschirm im Wartebereich aufgerufen werden können.

Bitte beachten: Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie diesen zu stornieren, damit der Termin anderweitig vergeben werden kann und keine langen Wartezeiten entstehen.

Termin buchen

Online-Zulassungsverfahren (iKfz)

Die vollautomatisierte Abwicklung aller Zulassungsvorgänge seitens des Landkreises Biberach ist mit dem iKfz-Online-Zulassungsverfahren (iKfz Stufe 4) möglich.

Weitere Informationen

Express-Schalter für dringende Fälle

Für dringende Fälle hat die Zulassungsstelle des Landratsamts Biberach einen Express-Schalter eingerichtet. Eilige und dringende Fälle sind beispielsweise, wenn das Fahrzeug gewerblich oder beruflich benötigt wird. Die Dringlichkeit wird ausschließlich vor Ort an der Info der KFZ-Zulassungsbehörde Biberach (Rollinstraße 15, Biberach), geprüft und bewertet. Wird der Fall als dringlich eingestuft, bekommt man in der Regel einen Termin an diesem Tag. Die Wartezeit bis zu diesem Termin muss nicht zwingend in der Zulassungsstelle erfolgen.

Hauptstelle:

Zulassungsbehörde Biberach

Außenstellen:

Zulassungsbehörde Laupheim

Zulassungsbehörde Ochsenhausen

Zulassungsbehörde Riedlingen

So erreichen Sie uns:

Telefon:
Fax:
07351 52-5395
^
Leitung
^
Übergeordnete Verwaltungsebene
^
Zugehörige Dienstleistungen
Direkt nach oben