Erlenmoos

Die Gemeinde Erlenmoos liegt im südöstlichen Teil des Kreisgebietes Biberach auf hoher freier Lage und besteht aus den Orten Erlenmoos, Edenbachen, Eichbühl und Oberstetten. Mit guter Verkehrsanbindung liegt Erlenmoos zwischen Biberach und Memmingen an der Bundesstraße 312. Erlenmoos ist heute eine moderne Wohngemeinde, die sich ihren ländlichen Charakter erhalten hat, mit guter Ausstattung an öffentlichen Einrichtungen, Vereinsheimen und Gaststätten. Geprägt wird die Dorfgemeinschaft insbesondere durch ein sehr aktives Vereins- und Kulturleben.

Mit rund 1.794 Einwohnern zählt Erlenmoos zu den kleinen Gemeinden im Landkreis Biberach. Bei der Gemeindereform 1975 konnte Erlenmoos die Selbständigkeit erhalten und bildet mit der Stadt Ochsenhausen und den Gemeinden Gutenzell-Hürbel und Steinhausen an der Rottum eine Verwaltungsgemeinschaft. Der  Gemeinderat besteht aus vier Vertretern von Erlenmoos und je zwei Vertretern von Edenbachen, Eichbühl und Oberstetten. Bemerkenswert bei einer Gemeinde von etwa 1.794 Einwohnern ist die vielseitige und bedarfsgerechte Infrastruktur.

Impressionen aus Erlenmoos

Grundschule
Rathaus
Roter Weiher

Bürgermeister

Stefan Echteler

Adresse

Gemeinde Erlenmoos
Biberacher Straße 11
88416 Erlenmoos
Telefon 07352 9205-0
Telefax 07352 9205-15
info(at)erlenmoos.de

www.erlenmoos.de