Laupheim

Schon 778 wurde der Ort urkundlich erwähnt und ist damit älteste Gemeinde des Landkreises Biberach. Laupheim hat derzeit, mit seinen Teilorten Baustetten, Untersulmetingen, Obersulmetingen und Bihlafingen, rund 20.300 Einwohner.

Das Schloss Großlaupheim beherbergt das Museum zur Geschichte von Christen und Juden, das die Koexistenz von Christen und Juden dokumentiert. Im ehemaligen Ökonomiegebäude befindet sich das Kulturhaus, das mit einem abwechslungsreichen Programm viele Besucher anzieht. Im Planetarium erleben Sie eine virtuelle Reise durch das Weltall und in der Sternwarte sind Sie der Milchstraße ganz nah. Im Laupheimer Parkbad ist für jeden Geschmack etwas dabei! Ob Sie am idyllischen Natursee im Grünen liegen, im Freibad mit Ihren Kindern planschen, im Hallenbad Ihre Bahnen schwimmen oder in der Sauna entspannen wollen.

Das Laupheimer Kinder- und Heimatfest ist weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannt und zieht jährliche viele Besucherinnen und Besucher in die Stadt. Aber auch der Rosenmarkt, das Brunnenfest, der Kaltblutpferdemarkt und Weihnachtsmarkt sind gut besuchte und sehr beliebte Veranstaltungen.

Impressionen aus Laupheim

Kulturhaus
Laubach
Planetarium

Oberbürgermeister

Gerold Rechle


Adresse

Stadt Laupheim
Marktplatz 1
88471 Laupheim
Telefon 07392 704-0
Telefax 07392 704-232
stadt.laupheim(at)laupheim.de
www.laupheim.de