Wiedereinstieg von Frauen in den Beruf

Viele Frauen haben den Wunsch, nach der Familienphase wieder in den Beruf zurückzukehren. Dabei sollen Beratungs- und Informationsmöglichkeiten diesen Wiedereinstieg erleichtern und unterstützen.

Im Landkreis Biberach besteht hierzu eine Kontaktstelle „Frau und Beruf Ulm-Alb-Donau-Biberach“. Die Kontaktstelle wird von der IHK Ulm geleitet und ist in Biberach im IHK-Bildungszentrum Biberach/ (Haus Prestle GmbH), Freiburgerstr. 40, 88400 Biberach) eingerichtet.

Dort werden persönliche Beratungsgespräche für Frauen zu Themen

  • Wiedereinstieg/ Frauen in der Elternzeit
  • Weiterbildung
  • Frauen in Führung
  • Migrantinnen
  • Mädchen in der Ausbildung und auf Ausbildungssuche
  • Ausbildung in Teilzeit für junge Frauen
  • Existenzgründung

angeboten.

Informationen und Beratungstermine unter www.ulm.ihk24.de.

Weitere Informationen sind erhältlich im Webportal „Perspektive Wiedereinstieg“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie bei der Bundesagentur für Arbeit.