Vermittlung

Arbeitsuchende unter 25 Jahren werden in einem speziellen, auf die Besonderheiten der Jugendlichen, spezialisierten Team betreut.

Ihr Fallmanager erarbeitet mit Ihnen, nach Durchführung einer Stärken- und Potenzialanalyse, Ihren individuellen Fahrplan mit dem Ziel der Aufnahme einer Ausbildung oder Beschäftigung. Die vereinbarten Schritte werden in einer Eingliederungsvereinbarung festgeschrieben. Sie werden von Ihrem Fallmanager regelmäßig Termine erhalten um den Integrationsprozess optimal zu unterstützen.

Arbeitsuchende über 25 Jahren entwickeln gemeinsam mit Ihrem Fallmanager Ihre individuelle Strategie zur Arbeitsaufnahme. Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse sowie Ihre Softskills werden hierbei berücksichtigt. In der Eingliederungsvereinbarung werden die einzelnen erforderlichen Bausteine festgehalten.

Sie werden von Ihrem Fallmanager auf Ihrem Weg ins Arbeitsleben unterstützt. Hierbei stehen Ihrem Fallmanager eine Vielzahl an Instrumenten und Eingliederungsleistungen zur Verfügung, die individuell an Ihre Situation angepasst, zum Einsatz kommen können. In regelmäßigen Gesprächen mit Ihrem Fallmanager optimieren Sie Ihren Integrationsprozess um schnellstmöglich eine Arbeitsaufnahme realisieren zu können.

Unsere Jobakademie ist als Bildungsträger nach AZAV zertifiziert. Dort unterstützen wir arbeitsuchende Leistungsberechtigte auf ihrem individuellen Weg zurück in den Arbeitsmarkt. Eine Teilnahme an der Jobakademie kann nach Absprache mit Ihrem Fallmanager erfolgen.