Informationen für Kindertagesstätten, Schulen und Eltern

Nach Ostern läuft die bisher bestehende Testpflicht in den meisten Schulen sowie in den Kitas in Baden-Württemberg aus. Lediglich an SBBZ mit den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung sowie körperliche und motorische Entwicklung und dem Bildungsgang geistige Entwicklung sowie an Schulkindergärten mit den entsprechenden Förderschwerpunkten wird die Testpflicht zum Schutz besonders vulnerabler Kinder und Jugendlicher vom 25. April bis zum 27. Juli 2022 fortgeführt.

Beim Auftreten eines positiven Falls in der Klasse, Lern- oder Betreuungsgruppe wird wie bisher für die übrigen Schülerinnen und Schüler sowie Kita-Kinder grundsätzlich keine Quarantänepflicht als Kontaktpersonen bestehen.

In besonderen Ausnahmefällen können vom Gesundheitsamt weitere Maßnahmen ergriffen werden.

Quarantäne eines Kindes:

Befindet sich ein Kind aufgrund einer Coronainfektion in Quarantäne, so gelten die aktuellen Regelungen der Corona Verordnung Absonderung.  Es obliegt der Eigenverantwortung der Eltern sich gemäß der Corona VO Absonderung zu verhalten.

Elterninformation:

Informationen für Kontaktpersonen

 

 

Adresse

Kreisgesundheitsamt Biberach
Rollinstraße 15
88400 Biberach

 

» Lage anzeigen
» Virtuelle Poststelle