Landwirtschaftsamt

1.950 Landwirte erzeugen im Landkreis Biberach auf 80.000 Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche rund 10 Prozent der Agrarprodukte von Baden-Württemberg; etwa jeder zehnte Arbeitsplatz liegt hierzulande in der Landwirtschaft. Das Landwirtschaftsamt hat diese Betriebe zu betreuen in den Bereichen Ausgleichsleistungen, Beratung und Bildung.

Fortbildungsangebote

Das Landwirtschaftsamt bietet eine Vielzahl von Fortbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Ernährung, Haus- und Landwirtschaft an und koordiniert sie.

Die aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie hier:


Kreislehrfahrt 2020 - virtuell

Tierartgerechte und moderne Milchviehhaltung

Dieses Jahr können wir Sie leider aufgrund der Covid-19 Pandemie nicht zur traditionellen Kreislehrfahrt einladen. Jedoch haben wir für Sie zwei aufgeschlossene landwirtschaftliche Betriebe gefunden, welche für Sie in einem Video die Stalltüren ihres Milchviehbetriebes öffnen und die Besonderheiten vorstellen.

Im ersten Teil wird ein Stallneubau nach den Vorgaben des Förderprojektes EIP-RIND für besonders tierartgerechtes Bauen in der Milchviehhaltung vorgestellt.
Im weiteren Verlauf des Videos wird eine automatische Fütterungstechnik für die Milchvieh- und Rinderhaltung präsentiert. Diese innovative Fütterungstechnik ist bisher noch eine der ersten in unserer Region.

Viele Spaß beim Anschauen und Besichtigen.

 


Biodiversität im landwirtschaftlichen Betrieb – der „Selbst-Check“

Der „Selbst-Check“ wurde von den Mitarbeitenden des Landwirtschaftsamtes Biberach zusammengestellt. Mit dieser einfachen Excel-Anwendung kann der Landwirt die Situation zur Biodiversität auf der eigenen Hofstelle sowie auf den Acker- und Grünlandflächen überprüfen. Als Ergebnis wird ein Gold-, Silber- oder Bronzerang vergeben. Das Ziel des „Selbst-Checks“ ist weniger eine wissenschaftlich belastbare Evaluierung der Biodiversitätssituation, er soll vielmehr aufzeigen, in welchen Bereichen – an der Hofstelle, im Acker oder auf dem Grünland – einfache und wirkungsvolle Maßnahmen möglich sind und zu deren Umsetzung motivieren.


Adresse

Landwirtschaftsamt
Bergerhauser Straße 36
88400 Biberach

» Lage anzeigen
» Virtuelle Poststelle

Telefon 07351 52-6702
Telefax 07351 525-0413

landwirtschaftsamt(at)biberach.de

Amtsleiter

Albert Basler

Telefon 07351 52-6700
Telefax 07351 525-0388

albert.basler(at)biberach.de

Sprechzeiten

Montag
8 - 12 Uhr, 14 - 15.30 Uhr

Dienstag
8 - 12 Uhr

Mittwoch
8 - 17 Uhr

Donnerstag
8 - 14 Uhr

Freitag
8 - 12 Uhr

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen Landratsamt/Landwirtschaftsamt

Online-Telefonbuch Landwirtschaftsamt

Infodienst Baden Württemberg

Landwirtschaft in unserer Heimat

Das Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg führt ein Informationsportal zu Themen und Fragestellungen in der Landwirtschaft.

» zum Infodienst Landwirtschaft - Ernährung - Ländlicher Raum