Landwirtschaftsamt

1.950 Landwirte erzeugen im Landkreis Biberach auf 80.000 Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche rund 10 Prozent der Agrarprodukte von Baden-Württemberg; etwa jeder zehnte Arbeitsplatz liegt hierzulande in der Landwirtschaft. Das Landwirtschaftsamt hat diese Betriebe zu betreuen in den Bereichen Ausgleichsleistungen, Beratung und Bildung.

Fortbildungsangebote

Das Landwirtschaftsamt bietet eine Vielzahl von Fortbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Ernährung, Haus- und Landwirtschaft an und koordiniert sie.

Die aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie hier:

 

 

Aktuelles

Anträge Förderprogramm für Landwirtschaft, Ökologie und Umweltbildung  

in diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit durch direkte Unterstützung des Landkreises Blühstreifen als Ackerrandstreifen und Blühflächen anzulegen. Folgende Grundlagen sprechen für dieses Vorhaben:

  • Kosten für das Saatgut und die Aussaat von max. 0,3 ha/Antragssteller  trägt der Landkreis
  • Zentrale Aussaat durch das Landwirtschaftsamt – Nach Witterung Anfang bis Mitte Mai
  • Saatgutbestellung, Beauftragung und Betreuung der Aussaat durch das Landwirtschaftsamt
  • Blühstreifen sind im Gemeinsamen Antrag 2019 beihilfefähig (Extra Teilschlag Skizze anlegen - hier Nutzungscode 915 eintragen. Die Flächengröße ergibt sich z.B. aus 3m Breite x Länge)
  • Alternativ kann die Fläche auch als Greening Maßnahme „Feldrand ÖVF“ mit dem Nutzugscode 058 beantragt werden
  • Eine Kombination mit dem FAKT Förderprogramm ist nicht möglich

Bitte teilen Sie uns mit dem Rückmeldeformular bis spätestens 31. März 2019 mit, auf welchem Flurstück der Blühstreifen angelegt wird. Unter „Lage des Blühstreifens“ geben Sie bitte an, an welcher Stelle des Flurstücks der Blühstreifen ausgesät werden soll (z.B. entlang des Fahrradweges oder am südlichen Ende, usw.).

Die Förderung der Blühstreifen erfolgt nach Maßgabe der bereitgestellten Haushaltsmittel, ein Rechtsanspruch besteht nicht. Wir würden uns dennoch freuen wenn Sie an diesem Projekt teilnehmen und stehen Ihnen für weitergehende Fragen gerne zur Verfügung.

Erleichterte Erreichbarkeit der Ansprechpartner im Landwirtschaftsamts Biberach

Parkplätze

Aufgrund der begrenzten Anzahl von PKW-Parkplätzen empfehlen wir bereits bei der Anreise alternative Parkplätze in der nähe vom Landwirtschaftsamt anzufahren 

Adresse

Landwirtschaftsamt
Bergerhauser Straße 36
88400 Biberach

» Lage anzeigen
» Virtuelle Poststelle

Telefon 07351 52-6702
Telefax 07351 525-0413

landwirtschaftsamt(at)biberach.de

Amtsleiter

Albert Basler

Telefon 07351 52-6700
Telefax 07351 525-0388

albert.basler(at)biberach.de

Sprechzeiten

Montag
8 - 12 Uhr, 14 - 15.30 Uhr

Dienstag
8 - 12 Uhr

Mittwoch
8 - 17 Uhr

Donnerstag
8 - 14 Uhr

Freitag
8 - 12 Uhr

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen
BEA-Veranstaltungskalender

Infodienst Baden Württemberg

Landwirtschaft in unserer Heimat

Das Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg führt ein Informationsportal zu Themen und Fragestellungen in der Landwirtschaft.

» zum Infodienst Landwirtschaft - Ernährung - Ländlicher Raum