Themengarten 7: Schattenkünstler

Rhododendren, Waldhainsime, Bergenie, Waldgeißbart, Golderdbeeren, Funkien und Astilben sind immer dann gefragt, wenn es (Halb-) Schattenbereiche zu begrünen gilt. Sie sind dankbar und verwandeln auch diese Lagen in ein blühendes Highlight. Gerade Rhododendren schätzen diese Nord-Bereiche, die von November bis April vor der Wintersonne und der daraus resultierenden Frosttrocknis geschützt sind.

In der Hauptvegetationszeit von Mai bis Oktober bekommt das Beet genügend Sonne / (Halb-) Schatten ab um so diese Pflanzenarten gedeihen zu lassen.

Themengarten 7 im Frühling
Themengarten 7 im Sommer
Themengarten 7 im Winter