Aktuelles

Hier erhalten Sie Hinweise auf Neuigkeiten oder Änderungen im rechtlichen Rahmen der Pflanzenproduktion sowie aktuelle Beratungshinweise im Pflanzenschutz.


Feldbuch 2021 - Dokumentation von Düngung und Pflanzenschutz

Mit dem kleinen oder großen Feldbuch erledigen Sie Ihre Dokumentationspflichten im Handumdrehen. Nehmen Sie sich gerne Zeit für die "old school"-Variante. 

 


Warndienst Pflanzenbau und Pflanzenschutz

Während der Vegetationszeit erhalten Sie Informationen zu Fragen des Pflanzenbaus und Pflanzenschutzes im Ackerbau je nach Bedarf und Entwicklung der Pflanzen

Hinweis:

Informationen zu aktuellen Entwicklungsstadien und Krankheitsbefall bei Getreide im Landkreis Biberach können im Informations- und Prognosesystem ISIP hier abgerufen werden. (eine erstmalige Anmeldung ist bei ISIP erforderlich)


Blattlauswarndienst Kartoffeln

Blattläuse sind die Hauptüberträger von Viruskrankheiten im Kartoffelbau. Für die Erzeugung von gesundem Pflanzgut ist neben einer intensiven Bereinigung der Vermehrungsbestände auch eine konsequente Bekämpfung der virusübertragenden Blattläuse eine wichtige Maßnahme. Mit der Bekämpfung der Virusvektoren ist bereits bei einsetzender Besiedlung der Bestände zu beginnen.

Über den Blattlauswarndienst kann wöchentlich sich der Vermehrer ein Bild über die jeweilige Situation machen und erhält Hinweise zu entsprechenden Bekämpfungsmaßnahmen. 


Termine zu ÖVF, FAKT und SchALVO

Begrünungen Mulchen, Mähen/Zerkleinern

  • FAKT, ÖVF – ab 20. November komplett
  • SchALVO – Zone 3 = ab 20. November bis auf eine Höhe von 20-30cm
  • SchALVO –Zone 2 = ab 20. November bis auf eine Höhe von 20-30cm auf 75% der Fläche. Die übrigen Bereiche müssen stehen gelassen werden. Bitte gesonderte SchALVO Vorgaben beachten.

Bodenbearbeitung; Pflügen

  • FAKT – Herbstbegrünung ab 21. November
  • FAKT – Winterbegrünung ab 16. Januar
  • ÖVF – Begrünung ab 16. Januar
  • ÖVF – Brache ab 01. Januar
  • SchALVO Problemgebiet – unbegrünte Flächen/abfrierende Begrünung ab 01. Dezember
  • SchALVO Problemgebiet – Winterharte Begrünung ab 01. Februar
  • SchALVO Sanierungsgebiet – unbegrünte Flächen/abfrierende Begrünung nach Kartoffeln, Raps bei Aussaat frühe Sommerung ab 01. Februar
  • SchALVO Sanierungsgebiet – unebgrünte Flächen/abfrierende Begrünung nach Kartoffeln, Raps bei Aussaat späte Sommerung (Mais) ab 01. März
  • SchALVO Sanierungsgebiet – unbegrünte Flächen/ abfrierende Begrünung nach Mais/Getreide ab 01. Dezember
  • SchALVO Sanierungsgebiet – winterharte Begrünung alle Vorfrüchte bei Aussaat frühe Sommerung ab 01. Februar
  • SchALVO Sanierungsgebiet – winterharte Begrünung alle Vorfrüchte bei Aussaat späte Sommerung (Mais) ab 01. März

Bitte generell in SchALVO-Gebieten mögliche weitergehende Vorgaben beachten

 


Prüfpflicht für Granulatstreugeräte

Nach Pflanzenschutzgeräteverordnung §4 Absatz 3 müssen erstmals bis 31. Dezember 2020 verschiedene Arten von Pflanzenschutzgeräten geprüft werden:

  • Stationäre und mobile Beizgeräte (Chargengröße größer als oder gleich 5 kg) oder mit kontinuierlicher Beizung.
  • Schleppergetragene oder aufgebaute Granulatstreugeräte und Düngerstreuer, wenn damit Pflanzenschutzmittel (z.B. Schneckenkorn) ausgebracht werden?
  • Schleppergetragene oder von einer Person geschobene oder gezogene Streichgeräte und Bodenentseuchungsgeräte

Detaillierte Anforderungen und Infos erhalten Sie hier.

 

Sachgebietsleiter/in

Felix Teufel
Telefon 07351 52-6712
Telefax 07351 525-0438

felix.teufel(at)biberach.de

Ansprechpartner/in

Katharina Eberhardt

Telefon 07351 52-6713
Telefax 07351 525-0443

katharina.eberhardt(at)biberach.de

 

Stefanie Hotz

Telefon 07351 52-6711
Telefax 07351 525-379

stefanie.hotz(at)biberach.de

 

Lisa Rodi

Telefon 07351 52-6714
Telefax 07351 525-0423

lisa.rodi(at)biberach.de

 

Michael Ziesel

Telefon 07351 52-6716
Telefax 07351 525-0422

michael.ziesel(at)biberach.de

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen Landratsamt/Landwirtschaftsamt

Haben Sie Interesse an einer unserer Veranstaltungen? Dann melden Sie sich gerne per Mail unter landwirtschaftsamt(at)biberach.de an.

Messenger & Social-Media Landwirtschaftsamt