Nachrichten

Artikel-Suche
Artikel 121-140 von 458
15.12.2023
Ende November 2023 wurde bei Fischen in einem Schlachtbetrieb in Hettingen (Landkreis Sigmaringen) (Leuko-)Malachitgrün nachgewiesen, womit diese Fische als nicht sicheres Lebensmittel gelten. Der Verkauf und der Vertrieb der Fische dort wurde zugleich untersagt. Eine entsprechende Lebensmittelwarnung wurde durch den Betrieb veröffentlicht. Diese Fische stammten aus einem Fischzuchtbestand in Langenenslingen, woraufhin das Kreisveterinäramt Biberach die Beprobungen von weiteren Fischen in der dortigen Fischzuchtanlage durchgeführt hat. In der Folge wurden auch Sedimentproben an der Fischzuchtanlage sowie in deren Ober- und Unterlauf genommen.
13.12.2023
Der Biberacher Kreistag hat am 13. Dezember 2023 den Haushalt für das Jahr 2024 einstimmig verabschiedet.
13.12.2023
Das Interesse am Thema „Chat GPT und Co.“ ist groß: Das zeigte ein Vortrag zu den Entwicklungen und Herausforderungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI), zu dem mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Bibliothek/Mediothek ins Kreis-Berufsschulzentrum kamen. Der Vortrag fand in Zusammenarbeit von Bibliothek/Mediothek und dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ulm-Biberach statt.
11.12.2023
Erfolgreicher Saisonabschluss im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach: Am vergangenen Wochenende strömten mehr als 6.000 Besucherinnen und Besucher zur Dorfweihnacht. Das Freilichtmuseum des Landkreises verzeichnet damit erneut einen Besucherrekord.
11.12.2023
In den Weihnachtsferien ist die Bibliothek/Mediothek im Kreis-Berufsschulzentrum Biberach von Samstag, 23. Dezember 2023 bis Freitag, 5. Januar 2024 geschlossen. Ab Montag, 8. Januar 2024 ist die Bibliothek/Mediothek wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.
09.12.2023
Telefonanlage des Landratsamts, der Schwarzbach-Schule, des Kreisgymnasiums und der Beruflichen Schule Riedlingen funktioniert wieder
09.12.2023
Telefonanlage des Landratsamts, der Schwarzbach-Schule, des Kreisgymnasiums und der Beruflichen Schule Riedlingen funktioniert wieder
07.12.2023
Am 5. Dezember, dem Tag des Ehrenamts haben wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus 20 Schulen des Landkreises für den guten Zweck gejobbt. Überall im Landkreis stellten engagierte Arbeitgeber Arbeitsplätze zur Verfügung. Ob beim Metzger, im „Klamottenladen“, in großen oder kleinen Betrieben und sogar bei der freiwilligen Feuerwehr – „überall sah man lachende, überraschte und auch konzentrierte Gesichter bei der Arbeit“, so erzählen Svenja Link, Jessica Branz und Margit Renner. Sie waren mit dem achtköpfigen Mitmachen- Ehrensache-Reporterteam im Landkreis unterwegs, haben Interviews geführt, einen Film gedreht und Fotos gemacht.
07.12.2023
Bei einer kleinen Feierstunde wurde das Porträt von Dr. Heiko Schmid im großen Sitzungssaal des Landratsamts Biberach präsentiert. Das Porträt reiht sich damit in die Galerie der Landräte des Landkreises ein. Der Künstler Werner Schmidt aus Oberkirch porträtierte den ehemaligen Landrat des Landkreises Biberach. Die Oberschwäbischen Elektrizitätswerke ermöglichten den Ankauf des Gemäldes.
07.12.2023
Die Telefonanlage des Landratsamts, der Schwarzbach-Schule Biberach, des Kreisgymnasiums und der Beruflichen Schule Riedlingen ist ausgefallen.
06.12.2023
14 Einzelpersonen und sechs Gruppen haben den Ehrenamtspreis des Landkreises Biberach erhalten. Bei einer Feierstunde am 5. Dezember, dem internationalen Tag des Ehrenamts, überreichte Landrat Mario Glaser die Auszeichnungen. Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert und wird unter den Preisträgerinnen und Preisträgern aufgeteilt.
05.12.2023
Die Kühn Foundation und die Sammelzentrale Laupheim haben vom Landratsamt Biberach Einrichtungsgegenstände aus dem ehemaligen Klinikum in Laupheim erhalten. Damit unterstützt der Landkreis die Stiftung für Orthopädie in Afrika. Die Sachspenden werden derzeit in der Sammelzentrale in Laupheim mit anderen Gütern für den Transport vorbereitet. Sie werden mit Containern nach Tansania und Uganda verschickt, wo sie in verschiedenen Kliniken zum Einsatz kommen sollen. Landrat Mario Glaser hat sich bei einem Termin in der Sammelzentrale über die Sendung der Hilfsgüter aus dem ehemaligen Klinikum sowie über die Arbeit der beiden Hilfsorganisationen informiert.
04.12.2023
​​​​​​​Nahezu alle 51 Mitglieder sowie Vorstand und Fachbeirat nahmen an der Mitgliederversammlung des Landschaftserhaltungsverbands Landkreis Biberach e.V. (LEV) teil.  Landrat Mario Glaser begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im großen Sitzungssaal des Landratsamts. Geschäftsführer Peter Heffner gab einen Einblick in die umfangreichen Aktivitäten und Projekte.
04.12.2023
Langwierige, aufwändige und nervenaufreibende Prozesse bei der Einstellung internationaler Fachkräfte, trotz „beschleunigtem Verfahren“ – so sieht aktuell die Realität vieler Unternehmen in der Region aus. Dabei ist längst klar: Ohne qualifizierte Zuwanderung geht es in Sachen Fachkräftesicherung nicht mehr.
22.11.2023
Die Gemeinde Maselheim lässt derzeit vom Fachbüro Lars Consult aus Memmingen eine Biotopverbundplanung erstellen. Kürzlich fand im Rathaus eine Öffentlichkeitsbeteiligung statt, zu der rund 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen.
21.11.2023
Die Straßenmeistereien sind für den bevorstehenden Winter gut gerüstet. Die Salzlager sind voll, die Fahrzeuge sind montiert und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die anstehenden Winterdienstaufgaben eingewiesen. Davon konnte sich Landrat Mario Glaser bei seinem Besuch bei der Straßenmeisterei Biberach überzeugen.
20.11.2023
Am Samstag, 25. November findet der jährliche Aktions- und Gedenktag TERRE DES FEMMES statt. Er steht weltweit für ein freies, selbst-bestimmtes und gewaltfreies Leben von Frauen und Mädchen. Pas-send zum diesjährigen Jahresmotto „Was ist sexualisierte Gewalt?“ hat eine Biberacher Aktionsgruppe eine besondere Aktion geplant. Im Rahmen der UN-Kampagne „Orange the world“ stellt der Zonta Club Oberschwaben gemeinsam mit der Agenda Geschlechter Gerecht und der Gleichstellungsbeauftragten für den Landkreis Biberach am 25. November während des Biberacher Wochenmarktes von 9 bis 13 Uhr eine hölzerne Bank auf.
10.11.2023
Landrat Mario Glaser hat heute (10. November) den Entwurf des Haushalts des Landkreises für das Jahr 2024 dem Kreistag in einer ersten Lesung vorgelegt.
10.11.2023
Die Kreisjugendmusikkapelle Biberach sucht neue Musikerinnen und Musiker. Dazu bietet das sinfonische Auswahlorchester des Landkreises am Samstag, 25. November 2023, ab 15 Uhr einen Vorspielnachmittag an. Alle Musikerinnen und Musiker ab 14 Jahren, die ein im Blasorchester übliches Instrument spielen – von Piccolo-Flöte bis Kontrabass, von Es-Klarinette bis Tuba, sind zum Vorspiel eingeladen.
10.11.2023
Die Führerscheinstelle schließt ab dem 21. November dienstags für den Kundenkontakt. Auch telefonisch ist die Führerscheinstelle dann nicht erreichbar.
1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 23
Direkt nach oben