Nachrichten

Artikel-Suche
Artikel 81-100 von 458
26.02.2024
Vom 1. bis 31. März 2024 sind wieder Bewerbungen für die 75-Medizin-Studienplätze der Landarztquote möglich.
22.02.2024
Halbseitige Sperrung im Baustellenbereich ab Montag, 26. Februar 2024
21.02.2024
Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut möchte bei unverhältnismäßigen Belastungen den Rotstift ansetzen. Je mehr Unternehmen
sich beteiligen, desto effektiver können sie entlastet werden.
20.02.2024
Der Landkreis Biberach und der Sportkreis Biberach veranstalten am Freitag, 1. März 2024 um 18 Uhr ihre gemeinsame Sportlerehrung. Die kreisbesten Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2023 werden in der Gigelberghalle in Biberach geehrt.
20.02.2024
Im städtischen Kindergarten Sandgrabenstraße in Biberach wird bewusste Ernährung gelebt: Hier gehören abwechslungsreiche gemeinsame Mahlzeiten genauso zum Programm wie Besuche auf dem Wochenmarkt, Koch- und Backaktionen, Aktionen zu Jahresfesten, Infoveranstaltungen zum Thema Ernährung für Eltern sowie Fortbildungen für das Team. Nun wurde der Kindergarten mit dem Zertifikat der Landesinitiative Bewusste Kinderernährung (BeKi) ausgezeichnet.
19.02.2024
Mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg werden technologie-offene Ideen und deren Umsetzung für innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen mittelständischer Unternehmen aus Industrie, Handwerk sowie technologischer Dienstleistung ausgezeichnet. Der Innovationspreis des Landes wird in diesem Jahr zum 40. Mal verliehen und steht damit in einer langen Tradition. Er ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert und dem früheren Wirtschaftsminister Dr. Rudolf Eberle gewidmet.
14.02.2024
30.000 neue personalisierte Chipkarten werden derzeit in Städten und Landkreisen an Fahrschüler verteilt.
12.02.2024
Der Kommunale Präventionspakt fördert wieder Projekte im Bereich der Suchtprävention, der Gewaltprävention und des Jugendschutzes. Mit einer Anschubfinanzierung von maximal 1.500 Euro sollen aus neuen Projekten nachhaltige, fest etablierte Maßnahmen und Projekte für Kinder und Jugendliche aus dem Land-kreis Biberach entstehen.
12.02.2024
Das Landratsamt Biberach tritt im Februar 2024 dem Bündnis gegen Sexismus und sexueller Belästigung bei. Das Bündnis wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend initiiert, es wird vom Bundesministerium gefördert. Umgesetzt wird es von der Europäischen Akademie für Frauen und Wirtschaft Berlin und soll Sexismus und sexuelle Belästigung in allen Bereichen erkennen sowie mit wirksamen Maßnahmen umgehend beenden.
05.02.2024
Am Mittwoch, 14. Februar 2024 findet weltweit der Aktionstag „One Billion Rising“ (deutsch: Eine Milliarde erhebt sich) statt. Dabei tanzen Personen unabhängig von Geschlecht, Alter oder Herkunft mit einem Tanz zum Lied „Break the chain“ gegen Gewalt an Frauen und Mädchen an.
05.02.2024
„Mach niemandem auf!“, „Steig zu keinem Fremden ins Auto!“, „Geh mit niemandem mit!“: Solche Regeln geben Eltern ihren Kindern an die Hand. Doch werden sie im Ernstfall auch umgesetzt?
02.02.2024
In den Winterferien ist die Bibliothek/Mediothek im Kreis-Berufsschulzentrum Biberach (BSZ) von Freitag, 9. Februar 2024 bis Freitag, 16. Februar 2024 geschlossen.
31.01.2024
Im Januar 2024 wurden im Landkreis Biberach 3.239 Arbeitslose gezählt. Dies sind 170 mehr als im Dezember (+5,5 Prozent). Im Vergleich zum Januar 2023 ist die Zahl der Arbeitslosen um 376 gestiegen (+13,1 Prozent). Die Arbeitslosenquote im Landkreis Biberach erhöht sich gegenüber Dezember von 2,6 % auf 2,7 Prozent. Vor einem Jahr betrug die Arbeitslosenquote noch 2,4 Prozent.
Nach wie vor weist der Landkreis Biberach die niedrigste Arbeitslosenquote aller Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg aus. Gefolgt wird der Landkreis Biberach vom Alb-Donau-Kreis mit einer Quote von 2,9 Prozent.
30.01.2024
Am Ende des Winters ist die beste Schnittzeit für Gehölze. Deshalb bietet die Obst- und Gartenbauakademie Biberach am Freitag, 16. Februar 2024, einen Seminartag zum Schneiden von Obstbäumen an. Der Kurs findet von 9 bis 16 Uhr im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach statt.
26.01.2024
Der Kreistag des Landkreises Biberach wählte am Mittwoch, 24. Januar 2024 Irene Emmel zur neuen Dezernentin für Verwaltung, Kommunales und Gesundheit. Sie setzte sich gegen insgesamt 54 Mitbewerberinnen und Mitbewerber durch.
26.01.2024
Der Kreistag des Landkreises Biberach wählte am Mittwoch, 24. Januar 2024 Carina Straub zur neuen Leiterin des Amts für Flüchtlinge und Integration. Sie folgt damit auf Jürgen Kraft, der im September in den Ruhestand gehen wird. Carina Straub steht dann einem Amt mit rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor. Sie setzte sich gegen insgesamt 37 Mitbewerberinnen und Mitbewerber durch.
26.01.2024
​​​​​​​Er zeigt einen Biber mit kräftiger Kelle, der das Wappen des Landkreises in seinen Pfoten hält: Bernhard Raufeisen von der Narrenzunft Stafflangen e.V. hat beim Zunftmeisterempfang des Landkreises Biberach den goldenen Biberschwanzorden samt Biberfellmütze erhalten.
25.01.2024
Spitzen-Wechsel im Aufsichtsrat der Donau-Iller-Nahverkehrsverbund-GmbH (DING): Die sechs öffentlichen Gesellschafter des seit November nach einer Strukturreform als Aufgabenträgerverbund fungierenden Unternehmens bestimmten nun den Biberacher Landrat Mario Glaser zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Er löst seinen Amtskollegen vom Alb-Donau-Kreis, Landrat Heiner Scheffold ab, der den Vorsitz sieben Jahre innehatte.
24.01.2024
Als 2.500ster Follower hat die Ranzengarde unseren Instagram-Kanal abonniert. Als Dankeschön für das Interesse erhielten die Gardisten jeweils eine Flasche Likör aus dem oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach.
23.01.2024
Seit 1. Februar 2024 werden Anliegen in der Kfz-Zulassungsbehörde Biberach sowie in den Außenstellen Laupheim, Ochsenhausen und Riedlingen nur nach Terminvereinbarung bearbeitet.
1 ... 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 23
Direkt nach oben