Gästebuch

Herzlich willkommen im Gästebuch des Landratsamtes Biberach. Hier können Sie Grüße, Anregungen, Fragen, Meinungen und Hinweise hinterlassen und lesen, was andere Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite geschrieben haben.

Die Redaktion des Gästebuches bittet von diskriminierenden Äußerungen, unbegründeten Behauptungen und Beschuldigungen, insbesondere ehrverletzender Natur, sowie Inhalte, die das sittliche oder religiöse Empfinden verletzen können, Abstand zu nehmen. Nicht erlaubt sind Einträge mit Kleinanzeigen- oder Werbecharakter. Aus diesem Grund werden Gästebucheinträge erst nach Durchsicht freigeschaltet.

Wir freuen uns über Ihren Eintrag!

Eintrag hinzufügen

Anzeige: 1 - 10 von 26.
 

Alois Ebner aus Wien

Montag, 26-10-20 08:29

Wunderschöne Ort zum bummeln. Hier gibt es viel zu entdecken und gute Restaurants!

 

Dieter Unger aus München

Mittwoch, 21-10-20 10:02

Schöner Urlaub gewesen im Sommer und ein sehr nettes Städtchen wo es immer viel zu entdecken gibt.

 

Franz Ebner aus gmünd

Mittwoch, 21-10-20 09:59

Einer meiner Lieblingsorte wo ich immer wieder zurückkomme. Es liegen ja auch Wurzeln der Familie in dieser schönen Gegend!

 

Petra Eckert aus Laupheim

Montag, 28-09-20 09:32

Sehr geehrte Damen und Herren,
Bitte vervollständigen Sie Ihre Angaben und geben an, wie viele Personen getestet wurden. Nur die Fallzahlen der positiv getesteten zu veröffentlichen ist eine unvollständige Berichterstattung!
Vielen Dank

Kommentar:

Sehr geehrte Frau Eckert,

vielen Dank für Ihren Eintrag. Dem Landratsamt werden lediglich die positiv getesteten Fälle gemeldet. Eine Gesamtzahl der Testungen oder negative Testergebnisse liegen uns nicht vor. Deshalb ist es nicht möglich dies in die Berichterstattung aufzunehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Dieter Müller aus schenkenfelden

Montag, 28-09-20 09:29

Eure Region und der nette Ort hat uns sehr begeistert. Wir werden euch nächstes Jahr im Urlaub wieder besuchen. Bleibt Gesund

 

Dieter Unger aus Schenkenfelden

Donnerstag, 24-09-20 19:33

Eine wunderschöne Gegend bei euch und die Gastfreundschaft wird gross geschrieben. Kommen auf alle Fälle wieder

 

Daniela Koch aus Dettingen

Mittwoch, 23-09-20 16:13

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich hätte eine RIESENBITTE! Jeden Tag sehe ich mir die Coronazahlen im LK BC und MM an, da meine Kinder dort zur Schule gehen.
Toll finde ich, dass Ihr die Gesamtzahl der positiven Getesteten und auch die Todesfälle angebt. Aber: warum schreibt Ihr nicht die 7-Tage-Inzidenz rein? Diese Zahl entwickelt sich im Moment zu einer wichtigen Größe. Bitte, bitte überarbeitet das!
MfG Daniela Koch

Kommentar:

Sehr geehrte Frau Koch,

vielen Dank für Ihre Anmerkung. Wir haben diese gerne aufgenommen und die Seite des RKI zum 7-Tage-Inzidenz bei uns auf der Homepage verlinkt.

https://www.biberach.de/landratsamt/kreisgesundheitsamt/berichterstattung-zur-covid-19-erkrankung.html

 

Astrid Unger aus schenkenfelden

Freitag, 18-09-20 08:13

Wir verbrachten einen wunderbaren Betriebsausflug in eurer Region. Super Wanderwege gab es zu entdecken und das Essen und die Unterkunft war hervorragend. Das www.trueffelhang.at - Team kann diese Region nur weiterempfehlen.

 

Almut Vogel aus Blaufelden

Freitag, 05-06-20 10:47

Wie geht das Landratsamt Biberach mit den Aussagen des Herrn Tscharntke von der Freikirchenlichen Gemeinde Riedlingen bzgl. Coronavirus um?

 

Marc Hoffmann aus Schemmerhofen

Sonntag, 24-05-20 20:08

Sehr geehrte Mitarbeiter des Gesundheitsamtes,

seit Wochen beobachte ich die Fallzahlen im Kreis Biberach.
Was ich für die Übersicht und Verständlichkeit der Zahlen viel wichtiger als die Infektionszahlen fände, wäre die Zahl der getesteten Personen. Man müsste nur die Personenanzahl festhalten, egal wie oft eine Person getestet wurde.
So wäre eine viel bessere Vergleichbarkeit gegeben.
Anzahl der Getesteten Personen,
davon infiziert,
davon gestorben.
Ich vermute das wir im Kreis nicht über 7% getesteter Personen zur Einwohnerzahl kommen. Die Dunkelziffer ist wohl sehr hoch. Im Rahmen der Öffnungen die jetzt stattfinden, ist diese Art zu zählen meiner Meinung nach fahrlässig. Durchtesten wäre wichtig.