Schrift: größer | normal | kleiner

Stadt Biberach an der Riß

Homepage der Stadt Biberach an der Riß » mehr

Appfall

Abfall App des Landkreises Biberach » mehr

Terminvereinbarung Zulassungsbehörde

Reservieren Sie online oder telefonisch einen Termin bei der Zulassungsbehörde.
» mehr

Wunschkennzeichen

Reservieren Sie Ihr Wunschkennzeichen online.
» mehr

Müllabfuhrtermine

Der Abfallwirtschaftsbetrieb bietet ein umfassendes Angebot einer geordneten und umweltgerechten Abfallentsorgung. » mehr

Top-Meldung

Saisonstart im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach am 29. März 2015

Passend zur Vorstellung des Jahresprogramms pflanzten Landrat Dr. Heiko Schmid, Franz Weiß, Vorsitzender der Kreisbaumwartvereinigung und Alexander Ego, Kreisfachberater für Garten- und Obstbau, auch den Streuobstbaum des Jahres 2015, die Benjaminler (von links)

Am 29. März 2015 startet die neue Saison im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach. Landrat Dr. Heiko Schmid und Dr. Jürgen Kniep stellten dazu das neue Programm mit 13 großen Veranstaltungen vor, bei denen jeweils über 1.000 Besucherinnen und Besucher erwartet werden.

Bis Anfang Dezember bietet das Museumsdorf wieder ein buntes Programm: Kürnbacher Klassiker sind der historische Handwerkertag am 12. April, das Dampffest am 13./14. Juni, der Biertag am 23. August, der Herbstmarkt am 4. Oktober oder die Dorfweihnacht am 6. Dezember. Neu ist in diesem Jahr ein Erlebnistag zum Thema „Kräuter, Flachs und Bauergärten“, welcher in Zusammenarbeit mit dem Landfrauen-Kreisverband am 5. Juli stattfindet. Und weil gleichzeitig an „25 Jahre Währungsunion“, die am 1. Juli 1990 war, erinnert wird, gelten an diesem Tag Eintrittspreise wie damals: Eine Familie zahlt deshalb 3,50 Euro (damals 6,50 Mark) anstatt neun Euro, ein Erwachsener kommt für 1,50 Euro (damals drei Mark) ins Museumsdorf; an normalen Tagen kosten der Eintritt für ihn 4,50 Euro.

Neu ist auch der Museumsführer, dessen letzte Auflage aus dem Jahr 1994 stammt. „Auf 68 Seiten wird mit tollen Bildern, guten Geschichten und pointierten Texten das Museumsdorf in seiner Entstehung, mit seiner Geschichte und seinen über 30 historischen Gebäuden und Einrichtungen aus sechs Jahrhunderten kurzweilig beschrieben“, so Landrat Dr. Heiko Schmid. Gestaltendes Element des neuen Museumsführers ist das neue Logo, das sich das Museum gegeben hat.

Nähere Informationen rund um das Museumsdorf und das Jahresprogramm sind unter www.museumsdorf-kuernbach.de zu finden.

Unsere Pressemitteilungen

27.03.2015

Elternkurse in Ochsenhausen und Erolzheim: Sicherer Start ins Kinderleben

Im April 2015 bietet der Verein Family Help e.V. neue Elternkurse in Ochsenhausen und Erolzheim an. An drei Abenden dreht sich alles darum, wie Eltern eine gute und sichere Beziehung zu ihrem Neugeborenen aufbauen können. [mehr]


27.03.2015

Klangfarbenfrohes Frühjahrskonzert der Kreisjugendmusikkapelle

Bei ihrem traditionellen Frühjahrskonzert am 11. April 2015 in Schemmerhofen beweist die Kreisjugendmusikkapelle Biberach mit einem bunten Konzertprogramm einmal mehr ihre musikalische Vielseitigkeit auf höchstem Niveau. [mehr]


27.03.2015

Aktionstag für Schulanfänger in der Braith-Grundschule war ein voller Erfolg

Rund 150 Schulanfänger nahmen kürzlich mit ihren Eltern am Aktionstag „Rund um den Schulstart“ in der Biberacher Braith-Grundschule teil. Ziel der von der Regionalen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitserziehung (RAG) im Kreis...[mehr]


Veranstaltungskalender

Adresse

Landratsamt Biberach
Rollinstraße 9
88400 Biberach
» Lage anzeigen

Telefon 07351 52-0
Telefax 07351 52-5350
poststelle(at)biberach.de

Ausbildung

Informieren Sie sich über das umfangreiche Ausbildungs- und Praktikumsangebot.
» mehr

Stellenangebote & Bewerbung

Bewerben Sie sich online auf unsere aktuellen Stellen- und Ausbildungsangebote.

» mehr

www.schulnavi-bc.de

Entdecken Sie das neue Bildungsportal und informieren sich über das Bildungsangebot im Landkreis Biberach » mehr

Fahrsicherheitstraining

Informieren Sie sich über das Fahrsicherheitstraining in Baltringen. » mehr