Top-Meldung

Wahlaufruf von Landrat Dr. Heiko Schmid

Am 26. Mai haben die Bürgerinnen und Bürger in den 45 Städten und Gemeinden des Landkreises Biberach die Möglichkeit, ihre Vertreter in den kommunalen Gremien und das Europaparlament zu wählen. Die rund 154.000 Wahlberechtigten stellen damit die Weichen für die Zukunft.

Zahlreiche ehrenamtliche Mandatsträger kümmern sich in den Gemeinde- und Ortschaftsräten und im Kreistag um die Fragen vor Ort: auf Gemeindeebene beispielsweise um den Bau von Schulen, die Kinderbetreuung, um die Ansiedlung von Gewerbe, um die Ausweisung von Baugebieten, um soziale und ökologische Handlungsfelder. Auf Kreisebene werden Themen wie der Bau und der Betrieb von beruflichen Schulen, der Breitbandausbau, die Abfallbeseitigung, Jugend, Senioren und die Integration von Menschen aus anderen Ländern behandelt. Aufgaben also, die den Bürger unmittelbar berühren.

Neben den Kommunalwahlen finden an dem Tag auch die Europawahlen statt. Viele politische Entscheidungen, die für uns verbindlich sind, fallen zwischenzeitlich in den europäischen Gremien in Brüssel oder Straßburg. Europa bestimmt daher unseren Alltag in hohem Maße. Bereits zwei Drittel der in Deutschland gültigen Rechtsnormen gehen unmittelbar oder mittelbar auf Beschlüsse der EU zurück.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, deshalb meine Bitte an Sie alle: Gehen Sie am 26. Mai zur Wahl und tragen Sie mit Ihrer Stimme dazu bei, wichtige Zukunftsentscheidungen für Europa, für Ihre Stadt oder Gemeinde sowie für den Landkreis zu treffen.


Ihr
Dr. Heiko Schmid
Landrat und Kreiswahlleiter

Unsere Pressemitteilungen 2019

22.05.2019

Menschen aus Afghanistan, dem Iran und Syrien stellen ihre Sprache vor

Im Rahmen der „Woche der Sprache und des Lesens“, die bundesweit vom 18. bis zum 26. Mai stattfindet und vom Bildungsbüro des Landkreises unterstützt wird, stellten Menschen aus Afghanistan, dem Iran und Syrien ihre Sprache vor. [mehr]


22.05.2019

Wilde Müllablagerung im Wald

In den vergangenen Wochen wurden zunehmend größere Mengen an wildem Müll im Wald hinterlassen. Spaziergänger meldeten unter anderem abgestellte Müllsäcke und Plastikbehälter im Waldstück zwischen Hopferbach und Otterswang. Auch...[mehr]


22.05.2019

7.640 Euro für die Arbeit der kommunalen Suchtprävention

Die AOK Ulm-Biberach unterstützt auch in diesem Jahr die kommunale Suchtberatung des Landkreises Biberach. Den Scheck in Höhe von 7.640 Euro überreichten Dr. Sabine Schwenk, Geschäftsführerin der AOK Ulm-Biberach, und ihr...[mehr]


Veranstaltungskalender

Mai 22 - Mai 22

3 Einträge gefunden

22. Mai 2019 19:30 Uhr
Lesung mit Stephan Orth
Ort: Stadtbücherei
23. Mai 2019 08:30 Uhr
Kurzvortrag und Workshop: Kräuter in Haus und Garten
Ort: Landwirtschaftsamt, Bergerhauser Straße 36 , 88400 Biberach
23. Mai 2019 14:00 Uhr
E-Life-Sprechstunde
Ort: Stadtbücherei

Adresse

Landratsamt Biberach
Rollinstraße 9
88400 Biberach
» Lage anzeigen

Telefon 07351 52-0
Telefax 07351 52-5350
poststelle(at)biberach.de

Öffentliche Bekanntmachungen

Finden Sie hier aktuelle Bekanntmachungen » mehr

Stellenangebote & Bewerbung

Bewerben Sie sich online auf unsere aktuellen Stellen- und Ausbildungsangebote.

» mehr

Presse

Erfahren Sie mehr rund um die Pressearbeit des Landratsamtes Biberach.

» mehr

Leichte Sprache

Seiten in Leichter Sprache » mehr

Fahrsicherheitstraining

Informieren Sie sich über das Fahrsicherheitstraining in Baltringen. » mehr