Nachrichten aus dem Straßenamt

Artikel-Suche
15.02.2024
Die Kreisstraße 7515 zwischen Walpertshofen und Bußmannshausen wird von Montag, 26. Februar bis voraussichtlich Freitag, 17. Mai 2024 voll gesperrt. Im Zuge der Anlage eines Geh-, Rad- und Wirtschaftswegs zwischen Walpertshofen und Bußmannshausen wird in dieser Zeit eine Querungshilfe vor Bußmannshausen gebaut.
21.11.2023
Die Straßenmeistereien sind für den bevorstehenden Winter gut gerüstet. Die Salzlager sind voll, die Fahrzeuge sind montiert und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die anstehenden Winterdienstaufgaben eingewiesen. Davon konnte sich Landrat Mario Glaser bei seinem Besuch bei der Straßenmeisterei Biberach überzeugen.
13.09.2023
Das Landratsamt Biberach, Straßenamt, plant einen neuen Geh- und Radweg zwischen Hundersingen (Landkreis Sigmaringen) und Binzwangen (Landkreis Biberach) entlang der K 8261/K 7553.
31.07.2023
Die Planungen für den Aufstieg B30 und die Gemeindeverbindungsstraße Blosenberg schreiten voran. Die neue Internetplattform für beide Projekte wurde nun bei einem gemeinsamen Termin mit Landrat Mario Glaser, Oberbürgermeister Norbert Zeidler und Bürgermeister Wolfgang Jautz vorgestellt und online geschaltet.
19.07.2023
Die Gewinnerinnen und Gewinner sowie die Gewinnerteams des Stadtradelns im Landkreis Biberach stehen fest. Insgesamt haben in diesem Jahr 1.186 Radelnde aus den Städten Bad Schussenried, Ochsenhausen und Riedlingen sowie aus den Gemeinden Altheim, Berkheim, Hochdorf, Wain und Warthausen beim Stadtradeln mitgemacht und dabei 202.159 klimafreundliche Kilometer zurückgelegt. Im Vergleich zu einer entsprechend weiten Autofahrt wurden damit 33.000 Kilogramm CO2 vermieden. Gefördert wird die Aktion durch die Landesinitiative RadKULTUR.
03.07.2023
​​​​​​​Im Auftrag des Landratsamts wird im Zuge der Kreisstraße K 7573 in Ampfelbronn nördlich des bestehenden Durchlasses ab Montag, 17. Juli bis voraussichtlich Freitag, 15. September 2023 ein Hochwasserentlastungskanal gebaut.
28.06.2023
Der Landkreis Biberach erneuert im Zuge der Kreisstraße K 7562 das vorhandene Brückenbauwerk sowie die parallel dazu verlaufende Geh- und Radwegbrücke über die Riß in der Bahnhofstraße in Winterstettenstadt. Die Arbeiten finden von Anfang Juli bis Ende Dezember 2023 statt.
26.06.2023
Das Landratsamt Biberach, Straßenamt, plant einen neuen Geh- und Radweg zwischen Oggelsbeuren und Oberstadion entlang der K 7585/ K7417. Um ordnungsgemäß planen zu können, muss der komplette Streckenzug, zwischen Oggelsbeuren (Landkreis Biberach) und der Einmündung Eicherweg in Oberstadion (Alb-Donau-Kreis) vermessen werden.
20.03.2023
Das Straßenamt des Landratsamts Biberach plant den Bau eines Geh- und Radwegs zwischen Andelfingen und der L 275 bei Pflummern entlang der K 7547. Um ordnungsgemäß weiterplanen zu können, müssen auf verschiedenen Grundstücken voraussichtlich im Zeitraum von Montag, 27. bis Freitag, 31. März 2023 Baugrunduntersuchungen durchgeführt werden.
20.02.2023
Der Landkreis Biberach plant den Bau einer neuen Verbindung von der L 267 (Ulmer Straße) im Bereich des Gewerbegebiets Aspach (Stadt Biberach) zur B 30 zwischen den bestehenden Anschlussstellen Jordanbad und Barabein als „Aufstieg B 30“.
19.01.2023
Am 18. Januar 2023 fand der Auftaktworkshop zu den geplanten Ortsumfahrungen B312, in Verbindung mit der Flurbereinigung statt. Anschließend folgten weitere Veranstaltungen. Bei der Veranstaltungsreihe suchten das Straßenamt und das Flurneuordnungsamt gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern nach Entwicklungs- und Lösungskonzepten zu verschiedenen Themen, wie zum Beispiel zum örtlichen Feldwegenetz, zum Naturschutz und Ökologie sowie zum Hochwasserschutz und zur "Wasserproblematik". Nehmen Sie Einsicht in die Vorträge und Ergebnisse der Workshops über die hier stehende Linksammlung.
25.11.2022
Wenn es nach den Straßenmeistereien des Landkreises Biberach ginge, dann könnte der Winter kommen. Sie sind sehr gut darauf vorbereitet. Die Salzlager sind voll, die Fahrzeuge sind montiert und die Mitarbeiter in die anstehenden Winterdienstaufgaben eingewiesen. Davon konnte sich Landrat Mario Glaser bei seinem heutigen Besuch (Freitag, 25.November) bei der Straßenmeisterei Riedlingen überzeugen.
05.09.2022
Von Montag, 19. September bis voraussichtlich Freitag, 7. Oktober 2022 saniert das Landratsamt Biberach den Fahrbahnbelag der Kreisstraße K 7535 ab der Zufahrt Uttenweiler-West (B 312) bis zu der Zufahrt Firma Beurer. Während den Sanierungsarbeiten ist der Straßenabschnitt voll gesperrt.
02.09.2022
Von Mittwoch, 14. September 2022 bis voraussichtlich Freitag, 23. September 2022 saniert das Landratsamt Biberach den Fahrbahnbelag der K 7596 zwischen Britschweiler und dem Kreisverkehr bei Schemmerhofen im Bereich der B 465.
29.07.2022
Von Ende Juni bis Ende Juli fanden insgesamt drei Workshops zu der geplanten Flurbereinigung in Verbindung mit der Ortsumgehung B 312 in Ringschnait statt. Das Flurneuordnungsamt sowie das Straßenamt suchten gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern nach Entwicklungs- und Lösungskonzepten zu verschiedenen Themen.
Direkt nach oben